Die Erschöpfung der Frauen | Buch von Franziska Schutzbach

25.90 CHF

Frauen haben angeblich so viele Möglichkeiten wie nie zuvor. Gleichzeitig sind sie so erschöpft wie nie zuvor.

Word!

In ihrem Buch schreibt Franziska Schutzbach SEHR viele Sätze, wo frau SEHR fest nickt beim Lesen. Zum Beispiel diese: “Es ist diese widersprüchliche Gleichzeitigkeit, die so erschöpfend ist: Die Mutter ist einerseits alles, sie bedeutet alles, sie wird idealisiert und romantisiert. Andererseits wird ihre Arbeit gesellschaftlich entwertet und als Gratisdienst eingefordert.”

Ob es um die Mutterrolle geht oder um Mental Load, um schlechtes Selbstvertrauen, Körperscham oder sexuelle Verfügbarkeit: es ist zu viel. Das System erwartet von Frauen alles und gibt nichts zurück.

Malehrlich: Dieses Buch ist wahnsinnig gut, auch wenn’s beim Lesen manchmal weh tut. Weil es zahlreiche Probleme schildert und erklärt, wieso Frauen so erschöpft sind. Aber es macht auch Mut – weil es zeigt, dass unsere Erschöpfung nicht von individuellen Schwächen herrührt, dass sie nicht unsere Schuld ist. Drum macht dieses Buch Lust auf Veränderung.

Muttertag? Das Ablenkungsmanöver des Jahres. Hier zum Beitrag.

3 vorrätig

 

 

 

 
Artikelnummer: FS-2021-EDF-090 Kategorien: , , Schlagwörter: , ,

 

 

 

 

Über die Autorin

Franziska Schutzbach, Porträt, Autorin Die Erschöpfung der Frauen - www.anyworkingmom.com
(Bild: Anja Fonseka)

Franziska Schutzbach, geboren 1978, ist promovierte Geschlechterforscherin und Soziologin, Publizistin, feministische Aktivistin und Mutter von zwei Kindern. Im Jahr 2017 initiierte sie den #SchweizerAufschrei, seither ist sie eine bekannte und gefragte feministische Stimme auch über die Schweiz hinaus. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Geschlechterthemen wie Misogynie und Sexismus, darüber hinaus befasst sie sich mit den Kommunikationsstrategien von Rechtspopulisten. Franziska Schutzbach lebt in Basel.

  • Verlag: Droemer HC
  • Buch, fester Einband
  • 304 Seiten
  • Deutsch
  • 369 Gramm
zu den Kommentaren

DAMIT DU WEISST, WAS LÄUFT

Abonniere jetzt unsere persönlichen Newsletter und erhalte als Dankeschön unsere

Familien-Packliste für Skiferien!

Wir bewahren deine Daten sicher auf und teilen sie nur mit Drittanbietern, die diesen Service ermöglichen. Mehr Infos in unserer Datenschutzerklärung.

Gewicht 0.369 kg
Größe 19.9 × 12.8 × 2.6 cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Die Erschöpfung der Frauen | Buch von Franziska Schutzbach“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Das könnte dir auch gefallen …