Podcast Du so Ich so

Folge erschienen am 14. Oktober 2022

Felizitas Ambauen und Amel Rizvanovic

Ist ein bisschen Narzissmus schlimm?

Wenn die rosarote Brille weg ist, treten in der Beziehung Dissonanzen auf. Wie gehen wir damit um? Felizitas Ambauen und Amel Rizvanovic sprechen darüber, dass zwar jede und jeder narzisstische Züge hat – aber wir mal genau hinschauen sollten, wo in unserer Beziehung diese Züge eine Rolle spielen. Weshalb idealisieren wir unser Gegenüber manchmal und sind dann total desillusioniert? Was erwarten wir von der Partnerschaft?

Links zum Thema:

Seite von Feli und Amel: ambauen-psychologie.com

Beziehungskosmos “weiblicher Narzissmus”

Beziehungskosmos “Narzissmus”

Podcast “Was ist Narzissmus”?

Beiträge von Any Working Mom:

Über das Aufwachsen mit einem krankhaft narzisstischen Elternteil: Meine Kindheit war scheisse. Jetzt habe ich selber ein Kind..

Podcast über Opfer von pathologischen Narzisst:innen: Wie passiert das und wie komme ich frei?

In meiner Beziehung stimmt was nicht – ist das Narzissmus?

zu den Kommentaren
0

Warenkorb

loader