Druck

Folge erschienen am 10. September 2021

Sefora, Daniela und andere Frauen

Gewalt unter der Geburt – Berichte von Betroffenen

Zahlreiche Frauen erlebten die Geburt als traumatisch, weil bei ihnen Grenzen überschritten wurden – körperlich oder psychisch. Viele suchen die Schuld bei sich. Sie getrauen sich nicht, darüber zu reden oder sich vehement zu wehren. Sie fühlen sich als Versagerinnen, werden als “zu empfindlich” abgetan.

Und dann tragen sie monate- oder jahrelang diese Gefühle in sich und wissen gar nicht, dass es anderen ebenso erging. Wir möchten dazu beitragen, dieses Tabu aufzulösen. Sefora und Daniela erzählen von den Übergriffen, die sie während der Geburt erlebt hatten – und es werden weitere Erfahrungsberichte vorgelesen.

Links zum Thema:

Anonymer Austausch auf unserem Forum

Facebook-Gruppen:
Austauschgruppe Geburtstrauma verarbeiten
Gewalt unter der Geburt

Roses Revolution Schweiz

Sefora bei Instagram: @mutterblick

Beiträge bei Any Working Mom:

Podcast-Episode: “Meine eigene traumatische Geburt hat mich zur Doula gemacht”

Tabus bei der Geburt: Was du übers Gebären wissen solltest

zu den Kommentaren
0

Warenkorb

loader