Girlstrip nach NYC: Ein Wochenende zum Copypasten

Foto: (c) Andrea Schwab

Bye, kids!

Nein, ganz so einfach fiel es mir im ersten Moment nicht, mich für ein paar Tage von Kindern und Mann zu verabschieden. Aber spätestens nach dem Check-in und dem ersten klischeehaften Cüpli fing es im Unterbauch an zu kribbeln und anstatt all den anderen Käfern, die unsere Familie seit Wochen belagern, krabbelte der “Travel Bug” durch meine Seele:

3.5 Tage. New York City. Nur ich und meine Frauen.

Kurz und intensiv, inspirierend und für uns alle die Möglichkeit, uns gegenseitig wieder ein wenig aufzutanken. Hier unsere Tipps, zum copypasten und einfach Nachmachen.

Wochenende in New York von anyworkingmom.com
<3 A-Team.

Unterkunft in Manhattan

Natürlich ist die Unterkunft eine Präferenzfrage – ich halte mich jeweils fern vom Times Square und suche mir ein Nest in Soho. Sehr zu empfehlen: Das Airbnb von Jesse an der Spring St. (Lower Manhattan): Ein Schlafzimmer, eine Ausziehcouch, Küche und Bad mit Dusche. Nichts für sehr Lärmempfindliche, nebenan befindet sich im untersten Stock eine Bar. Die Wohnung wäre auch mit  Kindern geeignet, allerdings ist keine Ausstattung vorhanden.

Essen in the City

Klein, gemütlich, atmosphärisch: Im La Cocotte kann man auch auf français bestellen. Und in der Küche läuft französischer Hip Hop. Reservation empfohlen.

Molto bene: Osteria San Carlo. Piemontesische Küche in lower Manhattan mit ausgezeichneter Pasta. Auch die Cocktails an der Bar sind ein Must. Unbedingt reservieren.

Donut Trees und einen sensationellen à la carte Brunch gibt’s im The Dutch. Die traditionelle Oyster Bar hat eine gemütliche Atmosphäre mit einzelnen Booths. Nebst Brunch kann man beim Holländer natürlich auch abends essen. Reservieren.

Wochenende in New York von anyworkingmom.com
Sunday Morning at the Dutch.

Wochenende in New York von anyworkingmom.com
Avant Garden

Le Balthazar: Auch eine feine Frühstückslocation.

The Mercer Kitchen: Schon um vier Uhr Nachmittags pumpevoll, stylish modernes Restaurant im Untergeschoss. Ohne Reservation geht nichts.

Für Veganer ein Geheimtipp: Avant Garden. Wenige Plätze aber grosse Bar und ein sehr motivierter Restaurateur.

Die besten Ramen (laut einer Einheimischen): Ippudo. Und die leckersten Cupcakes gibt’s in der Magnolia Bakery.

Drinks

Als sehr grosser Fan von guten Cocktails waren diese drei Bars das Highlight des Wochenendes:

Pegu Club: Ein langer, schmaler Raum mit vielen gemütlichen Sitzgelegenheiten und einer grossen Karte. Eignet sich sehr für Apéro, die Bar füllt sich ab ca. 1930.

Der Türsteher von Death & Co. nimmt einen sehr gerne auf die Warteliste, aber: “There are 44 parties ahead of you”. Nach einer Stunde kam dann unerwarteterweise die Frage per SMS, ob wir unseren Tisch noch wollen würden. Klar! Die Bar an sich ist stilvoll, vom Interieur her eher puristisch aber die Drinks sind phänomenal und deshalb das Warten absolut wert. Tipp: Popcorn probieren und “Ghost Colors”.

Apothéke: Das “Speakeasy” ist von Aussen als solches nicht erkennbar. Da hängt nur ein Schild mit der Aufschrift “Chemist” vor der grossen Holztür, und ein Türsteher prüft die ID’s. Mitten in Chinatown gelegen, mit einem sehr coolen Flair. Man munkelt, ab und zu gäbe es auch Impromptu Burlesque Shows – wir waren mit den Bartendern im Apothekerlook und den vielen Petrischalen und Bunsenbrennern bereits beeindruckt genug.

Wochenende in New York von anyworkingmom.com
Death & Co.

Wochenende in New York von anyworkingmom.com
Apothéke Chinatown: Von aussen sieht man nur das “Chemist” Schild.

Schmürzelig: Cocktails mit dem Bunsenbrenner

Wochenende in New York von anyworkingmom.com
Bar Apothéke

Sightseeing

Es gibt viel zu sehen in New York City – einiges davon die Mühe wert (die Statue of Liberty, Ellis Island), anderes komplett überbewertet (siehe: Eislaufen am Rockefeller Center).

Wer wenig Zeit hat, oder sich gerne am ersten Tag einen guten Überblick über die Inseln und die verschiedenen “Boroughs”, die Stadtteile, verschaffen möchte, sollte sich unbedingt die Tour von USA Guided Tours NY anschauen.

Wochenende in New York von anyworkingmom.com
Finde den Schirm.

9/11 Memorial – zwei reflektierende Pools in der Grösse der Grundrisse der Twin Towers.

Obwohl mir “Schirmtouren” ansonsten ein Graus sind, und unsere Tourgspänli jetzt trotz fünf gemeinsamen Stunden auf Boot und Bus nicht zu neuen Freunden wurden, war es Tourguide Tyler, die den grossen Unterschied machte. Trotz meines sechsten Besuchs der Stadt habe ich Neues dazu gelernt, gelacht und in sehr kurzer Zeit vieles gesehen, was selber zu planen sehr aufwändig gewesen wäre. Mit 84 $ pro Person absolut zu empfehlen.

Ansonsten gibt es neu bei Airbnb sogenannte “Experiences”, die einen für wenig Geld mit einem Local die Stadt oder das Nachtleben entdecken lassen.

Shopping

Artists & Fleas / viele lokale Künstler und kleinere Brands, gut für Mitbringsel.

Moma Design Store / innovatives Design, Gadgets, kleine und grössere Geschenke.

Papyrus / schöne und lustige Grusskarten, Schnick Schnack.

7 for all Mankind / Mombod-kompatible Jeans (aber keine Mom-Jeans, God no!)

Nike Soho / Schuhe selber designen und sprayen lassen (Achtung, lange Wartezeiten!)

Wochenende in New York von anyworkingmom.com
Schuhe selber sprayen.

Der Flug

Der Hinflug dauert 7h40. Swiss, American Airlines und United fliegen direkt von Zürich. Der Jetlag ist mit 6h Zeitverschiebung übel, aber das Gute daran: Als dreifache Mutter ist der zirkadiane Rhythmus sowieso komplett durcheinander und die Anpassung fällt nicht so schwer.

Und ja, für ein Wochenende nach New York zu fliegen ist in punkto Klimawandel natürlich absoluter Schwachsinn. Wir haben’s getan, weil eine von uns in den USA wohnt und wir uns in der Mitte getroffen haben. Und ja, die  Absolution habe ich im Nachhinein bezahlt und nein, die Umwelt ist mir nicht egal.

Wochenende in New York von anyworkingmom.com
A Carrie? A Miranda? Definitely no sex in the city that weekend, ha! Foto: (c) Andrea Schwab

Nur an Weihnachten in New York City:

In der Weihnachtszeit wird bei der berühmten Eisbahn beim Rockefeller Center auch ein grosser Christbaum aufgestellt. Was in RomComs wahnsinnig romantisch und schön aussieht, ist in Wahrheit eine überbewertete Touristenfalle (Schlittschuhlaufen kostet pro Erwachsener 25$ + Schlittschuhmiete) und den Weihnachtsbaum am Paradeplatz in Züri finde ich persönlich schöner.

Entlang der 5th Avenue liefern sich die grossen Warenhäuser wie Saks, Lord & Taylor oder Macy’s einen Contest, wer jährlich die schönste Weihnachtsdeko in den Schaufenstern zeigt. Bei Lord & Taylor werden die Installationen sogar unterirdisch hergestellt und dann mit Hydraulik nach oben ins Schaufenster gebracht. Auch mit Kids ein Highlight.

In Dyker Heights, einer exklusiven Nachbarschaft in Brooklyn, übertreffen sich die Anwohner auch jedes Jahr mit Weihnachtsbeleuchtung. Es werden gratis zweistündige Walking Tours angeboten.

An Sylvester wird am Times Square der legendäre Ball gedroppt, ein Spektakel, das mit Musikeinlagen und einer Show begleitet wird. Schon ab Mittag ist in den umliegenden Strassen kein Durchkommen mehr, und unsere Touristenführerin Tyler (siehe oben) hat uns deshalb dringend von einem New Years Eve am Times Square abgeraten, vor allem aus praktischen Gründen: WC’s sind nämlich an diesem Abend keine vorhanden! Wer’s machen will wie die Manhattanites: Teures Hotelzimmer buchen mit Blick auf den Times Square und gemütlich in den eigenen vier Wänden feiern.

Ebenfalls ein Wochenende mit Freundinnen: Three-Night-Stand in Belgrad.

zu den Kommentaren

DAMIT DU WEISST, WAS LÄUFT

Abonniere jetzt unsere persönlichen Newsletter und erhalte als Dankeschön unsere

Familien-Packliste für Skiferien!

Wir bewahren deine Daten sicher auf und teilen sie nur mit Drittanbietern, die diesen Service ermöglichen. Mehr Infos in unserer Datenschutzerklärung.

297

297 Kommentare zu “Girlstrip nach NYC: Ein Wochenende zum Copypasten

  • Wow, klingt nach einer tollen Party! Ich war noch niemals in New York, deshalb wäre der Gewinn der richtige Initialfunken, im 2018 endlich wieder über den grossen Teich zu fliegen und diesen Punkt meiner Bucket List in Angriff zu nehmen. Ich möchte unbedingt einen Cronut probieren und die Freiheitsstatue sehen.
    Ich bin übrigens eine Mischung aus Carrie und Charlotte – sehr widersprüchlich, I know /o\

      Antworten
  • New York ist für mich eine Herzensangelegenheit. Ich habe mein Herz an die Stadt vor fast 10 Jahren verloren. Was ich aber noch nie gemacht habe: Einen Morning Run im Central Park. Und ich würde die Stadt meines Herzens gerne dem Mann, der eben dieses erobert hat, gerne zeigen.

      Antworten
  • Ich war noch niemals in new york(song ertönt…..) mein grosser traum ist es aber mit meiner tochter in der weihnachtszeit dahin zu fliegen und ein girls trip zu machen!!!

      Antworten
  • Oh uf NY wött ich unbedingt wiedermol. I ha so e Hop on Hop of Tour uf me doppelstöckige offene Bus super gfunde zum e Rundi fahre, d Bei usruhe und ganz viel gseh. Goht natürlig nur bi guetem Wetter…

      Antworten
  • Ohhh, NYC, immer gerne wieder und sei es nur, um am Schaufenster des “Rotsohlenschuh”-Ladens die Nase platt zu drücken .. andächtig würde ich auch den GZ besuchen und kurz inne halten.

      Antworten
  • Vor lauter Begiesterung vergessen zu sagen, was ich denn in NYC unbedingt machen möchte… (Kreisch!) Also auf jeden Fall Nike Schuhe besprayen, Postkarten und schönes Papier bei Greenwich Letterpress shoppen, bei Piccolini stylishe Kindersachen ergattern und einen Matcha bei The Elk schlürfen.

      Antworten
  • Dein Bericht hat in mir gerade wieder das Fernweh geweckt, das eigentlich gar nie eingeschlafen war ;-). Wenn ich nicht irgendwas buchen kann, bin ich nicht happy…
    Ich war seit gefühlten 100 Jahren nicht mehr in New York und würde vorallem shoppen, shoppen, shoppen…. 🙂

      Antworten
  • Ich möchte schon seit vielen vielen Jahren nach New York. Leider konnte ich auf meiner Bucket List New York noch nie abhaken. Ich wäre also überglücklich wenn sich dieser Lebenstraum erfüllen würde.

      Antworten
  • Ich habe mein <3 an diese Stadt verloren! Ach, es gäbe so viel noch zu sehen. So spontan fällt mir ein, dass ich schon immer mal im Sommer ans Meer wollte und mit meinem Meitli & Mann einen Hot Dog auf Coney Island essen möchte.

      Antworten
  • Ich liebe NYC und habe dort auch meinen Göttergatten kennengelernt. Zu lange war ich nicht mehr dort. Eine Auszeit vom Familienalltag in der Stadt, die nie schläft, wäre bombastisch!

      Antworten
  • New York steht schon sooooo lange auf der Wunschliste. Ich würde so gerne mal hinfliegen. Vor lauter weiss ich gar nicht, was ich zuerst besichtigen würde. Eine hopp on hopp of tour würde ich wahrscheinlich zuerst machen und natürlich in all die Läden rein. So ein Gewinn wäre der absolute Hammer. 🍀🐞 🇺🇸

      Antworten
  • Oh, ich durfte 1998 für 6 Monate in New York leben. Ich LIEBE diese Stadt. Leider habe ich es seit 15 Jahren nicht mehr geschafft. Aber sobald unsere Männer uns lassen, ist es die erste Stadt, welche ich mit meiner Reiesefreundin wieder einmal besuchen möchte. Gell, Monika 😉

      Antworten
  • Wieder mal nach NY wär einfach der Hammer.Beim letzten Mal sah ich Victoria Beckham…wenn würde ich diese mal sehen??? Sowas passiert nur in NYC.

      Antworten
  • im Januar wird es 10 Jahre ger sein, wo mein Mann und ich das 1. Kind bekamen und seither folgten noch 2 weitere. In dieser Zeit waren wir genau. 1 Nacht ohne Kids, wenn das kein guter Grund ist zu gewinnen, weiss ich auch nicht weiter. Äh doch, seit bald 10 Jahren schlafen wir kaum eine Nacht durch, wegen diesen süssen Kiddileins. Deswegen sind wir für New York wie gemacht, der Stadt die niemals schläft…..the best man und ich alleine in New York ❤️

      Antworten
  • New York ist einfach unbeschreiblich..wär schon zweimal dort, aber das ist jetzt schon 10 Jahre her…jetzt wird es langsam mal wieder Zeit für einen City Trip…
    An New York ist eigentlich alles toll…hängen geblieben ist mir der Central Park, die Bootsfahrt auf dem Hudson River, die Cheesecake Factory usw.
    I love NY

      Antworten
  • NYC – wie ich es liebe! leckere bagels mit peanutbutter, ein schöner spaziergang durch den centralpark, über die brooklynbridge zu gehen, soho zum shoppen und und und…. gerne würde ich den indian summer mal dort erleben 😍😍😍 meine absolute lieblingsstadt ☺️😊

      Antworten
  • Highlight ganz klar der Highline Park. Und was top auf der Liste steht ist Schlittschuhlaufen im Central Park, aber ich vermute mal das wird ein traum bleiben. Aber NYC ist bleibt NYC und ist ein Traum, den ich gerne mir mal wieder erfüllen würde, aber ohe Kids

      Antworten
  • Mein Freund und ich hatten uns für 2017 einen Besuch in NYC vorgenommen, da wir beide schon lange nicht mehr waren. Mein Freund hatte damals sogar 9/11 miterlebt und war seither nie mehr dort. Aber leider haben wir es wegen Arbeit, Familie, Kindern, und tausend anderen Gründen doch nicht machen können. Und zu sehen gäbe es sooooo vieles, da weiss ich gar nicht wo anfangen. Am besten wahrscheinlich mal mit einem Original Bagel 🙂

      Antworten
  • Ich war noch nie in NYC und das wäre die ideale Gelegenheit, diesen Wunsch in die Wirklichkeit umzusetzen! Das wäre ein super Weihnachtsgeschenk für mich!

      Antworten
  • Allein die Luft in New York zu schnuppern, den Blocks entlang zu schlendern, sich in den Central Park zu legen oder durch Queens zu tanzen, diese Stadt gibt einem automatisch das Gefühl, auch wenn nur für wenige Tage, ein echtes NYGirl zu sein ✌🏻
    Aber mit meinen besten Freundinnen zusammen einmal Carrie, Samantha, Charlotte & Miranda zu leben, einmalig!!
    New York City rockt!!!

      Antworten
  • Oh New York ein grosser Traum von mir!!! Ich war noch nie da… hätte die perfekte freundin zum mitnehmen… sie war vor vielen jahren schon da und ist in di stadt verliebt… eine Auszeit ohne Kids und Männer würden wir uns also sehr gern gönnen 🙂

      Antworten
  • Oh da gibts so
    Vieles: das Shopping, die Strassen, die Brücken, Sightseeing, der Elan der in der Stadt zu spüren ist. Das Unmögliche erleben… Ein Weekend in NY mit meinen Freundinnen wär unbezahlbar ❤️👌🏻

      Antworten
  • NYC ist einfach eine geniale Stadt, es gibt soviel zu bestaunen, shoppen, geniessen. Am besten gefällt mir die weihnachtsstimmung und die Aussicht vom Empire State Building, vor 7Jahren bekamm ich dort meinen Antrag :-)))

      Antworten
  • Ich würde auf der Highline zu spazieren, einen Cream Cheese Bagel zu verdücken (natürlich mit Cinnamon und Raisins) und Fotosujets jagen. Danach durch Greenwich Village scshlendern, shoppen in SoHo und für den Apéro im Meatpacking District einkehren;) Würde mich sehr über den Gutschein freuen!

      Antworten
  • An NY gefällt mir fast alles✨ aber was ich jetzt unbedingt mal machen will: Breakfast at Tiffany 🥂💍 – ja das ist jetzt wirklich möglich👛

      Antworten
  • Mir gefällt das Gesamtpacket dieser Stadt. „The Sole of this City“!
    Letztes Mal war ich mit meinem Mann. Den nächsten Trip würde nach NYC würde gerne mit meinen Freundinnen machen. Wir gehen jedes Jahr zusammen auf eine Shopping-Kultur-Städttereise! Nächstes Jahr haben wir unser 10 jährige Jubiläum. Dieser Gewinn würde perfekt passen 🍀🏙🍀

      Antworten
  • Ich würde sehr gerne meinen Kindern New York zeigen. Momentan liegen Ferien nicht wirklich drin – schon gar nicht zu viert… Wir würden klassischerweise im Central Park spazieren gehen, in den Zoo und ins Museum of National History. Auch gerne würde ich ihnen die Freiheitsstatue zeigen und das South Street Seaport. Und dann würden wir uns noch einen Tag Zeit nehmen, um raus nach Coney Island zu fahren. Natürich ernähren wir uns von den kulinarischen Highlights, die New York zu bieten hat: Pizza, Hot Dogs, Bagels!

      Antworten
  • Christina Schaffhauser

    Das allerschönste an New York ist, dass man in der Weihnachtszeit überall die uralten (nein, keine Mariah Carey) Christmas Carols à la Frank Sinatra in den Geschäften hört. Ach ich wäre so ready to go…mit meiner besten Freundin am Liebsten…

      Antworten
  • Ich würde wahnsinnig gerne wiedermal nach New York, in die coolen Bars, in leckere exotische Restaurants und in einzigartige Clubs und vorallem wiedermal meine liebe Freunde besuchen, fie ich dich schon eine Weile nicht mehr gesehen habe… ich würde meinen Gutschein aber meinem Bruder weitergeben, der gerade sehr sehr harte Zeiten durchleben muss und der es noch viel mehr verdient hat, sich wiedermal eine Auszeit zu gönnen! Und was eignet sich da besse als der sensationelle Big Apple?

      Antworten
  • Ich würde gerne wieder mal nach New York, dort haben wir vor einigen Jahren eine grosse Reise gestartet und nur tolle Erinnerungen daran! Wäre schön dies nun auch unseren Kids zu zeigen… es gibt so vieles zu Entdecken in dieser lebhaften Stadt!

      Antworten
  • Schon seit sooo langer Zeit träume ich von einem NY-Trip. Deine Tips haben mein Reiseieber gerade wieder total geweckt (so wie mich bereits sf unterwegs und einfachluxuriös immer zum kofferpacken inspiriert haben) ich würde so gerne diese tolle Stadt entdecken!

      Antworten
  • ohhhh… schon so viele Male mit dem Gedanken gespielt… x-mal die flugpreise studiert.. Hotels gecheckt… eigentlich in Gedanken schon 1000 Mal in New York gewesen und leider trotzdem noch niemals… ich würde mich so sehr freuen 🙂

      Antworten
  • Ich fand die Christmas Spectacular Show in der Radio City Hall ganz toll und würde diese gern nochmal mit meinem Mann aber ohne Kinder schauen gehen.

      Antworten
  • ich war noch nie in amerika und als dreifach-mama, hätte ich so eine längere auszeit (hatte ich noch nie!) seit der geburt meiner zwillinge und ihrem grossen bruder, schon verdient 😍
    abschalten, sightseeingtour, essen und genießen 🤗🙏🏻🙏🏻🙏🏻🙏🏻🙏🏻

      Antworten
  • Das wärder absolute Wahnsinn! Ich war noch nie in New York und war seit meinen Kindern (mehr als 6 Jahre..) auch noch nie mehr als eine Nacht weg. Ich würde das ja soooooo geniessen…
    *daumendrück**daumendrück* *daumendrück**daumendrück**daumendrück**daumendrück**daumendrück**daumendrück**daumendrück**daumendrück**daumendrück**daumendrück*
    *daumendrück**daumendrück**daumendrück**daumendrück**daumendrück**daumendrück**daumendrück* *daumendrück*…

      Antworten
  • Hiiiiiieeeeerrrrrrr🙋🏼‍♀️….ich war schon in new york. Einfach traumhaft…nach einer magendarmgrippe mit zwei kids und jetzt noch ein schlüsselbeinbruch beim 3jährigen sohn, wären ein paar entspannte tage in nyc genau das richtige😍

      Antworten
  • Michèle B. Stähli

    New York, die schönste Stadt der Welt – jedenfalls meiner Welt. Ich war mit meinem Göttergatte in der Thanksgiving Woche in New York, kinderlos, grandios. Auszeit, Paarzeit und dazu ist NYC super geeignet. DUMBO ist echt empfehlenswert- äs Tröimli! I gieng grad wieder! 4everNYC <3

      Antworten
  • Hallo Andrea!
    Ich, eine 2fach Mami träume seid je her auf NY zu reisen… zuerst wollte mein Freund/heutiger Ehemann nie mit mir dorthin. Dann lernte ich eine tolle Freundin kennen, die total in NY vernarrt ist.. nur leider bin ich nun Mutti (alles wird komplizierter wenn ich verreise) und 2. habe ich das nötige kleingeld nicht, da ich nur 20% arbeite! Also mit den 500.- würde mir echt ein herzenswunsch erfüllt werden! ich könnte eine auszeit auch super gebrauchen, da ich seit monaten am limit laufe 🙁
    freundliche grüsse Sarah

      Antworten
  • New York- eine wahnsinnig pulsierende Stadt welche mich bereits zweimal in den Bann gezogen hat. Das erste Mal war ich auch nur für 3,5 Tage und einen Hockeymatch da 😅
    Bei meinem dritten Besuch möchte ich den Central Park und diverse Museen genauer erkunden und mir die Zeit nehmen nach Coney Island zu fahren…. Am Besten hat mir beim letzten Besuch die Radtour mit einem feinen hausgemachten Eis am Schluss gefallen.

      Antworten
  • Ich liiiiebe NYC, war letztes Jahr mit meinem Mann für ein langes WE. Ich liebe Brooklyn, den Bryant Park, die HighLine – ach eigentlich gibt es soviel! New York ist einfach nur toll!! 💜

      Antworten
  • Wir haben die Flittenwochen in New York verbracht. Die Stadt ist wunderschön. Wir würden aber gerne gewinnen und einen Drink in dieser coolen Bar Apothek nehmen. Deine Erfahrungen tönen super. Merci

      Antworten
  • Oh mein Gott, was würde ich für diesen Kurztrip geben? Mein grosser Traum: mein vierzigster Geburi in NY zu feiern. Vielleicht klappt es ja doch schon früher mit diesem Weihnachtswunder.

      Antworten
  • Ich möchte uuunbedingt wieder nach New York! Ich liebe diese Stadt – vor allem Soho! Seit ich Mami bin war ich nicht mehr da, ich vermisse den Lifestyle die Menschen, den Groove.. Die Bars, die Cafés, die kleinen schmucken Lädeli und ja, den Kellner „ Raphael“ im La Cocotte 😉 Schick mich in „meine Herz-Stadt“ zurück bitte 😉

      Antworten
  • Toller Bericht! Meine “Wanderlust” ist erweckt. NYC ist wirklich unglaublich. Ich würde so gerne diese wundervolle Stadt mit meinem Freund erleben und über die High Line und die Brooklyn Bridge flanieren. Hand in Hand.

      Antworten
  • Trotz 2 Besuchen in NYC würde ich sofort wieder hinfliegen. Als Mami von bald 2 Jungs hätte ich die Auszeit wohl auch nötig 😍 Mein Mann würde daheim bleiben und die Kids hüten – eine gute Partie halt 😉

      Antworten
  • Fabienne Castellano

    Ich war noch niemals ins New York. Ein Traum den ich mir irgendwann erfüllen möchte, da kann man das Taschengeld gut gebrauchen. 😍😊

      Antworten
  • Schon so lange möchte ich meinem Freund und Babydaddy New York zeigen.
    Nun bin ich mit deinen Tips noch mal ein wenig ortskundiger 😉
    Es wäre unser erster Trip ohne Kind und der ist schon 19 Monate alt.
    Ach wie cool wäre da eine Reise nach New York.

      Antworten
  • Sandra Morgenthaler

    Ouuu ja, endlich wieder mal e bitzeli shoppen, Drinks schlürfen, auf dem Empire State Buiding die gigantische Aussicht geniessen und im Central Park spazieren gehen….schwelg… Wär super, wenn dieser Traum bald Realität wird!😊🛍🥂🗽

      Antworten
  • Ich war noch nie in NY, wünsche mir es aber schon seit Ewigkeiten…
    Ich würde mit meinem Mann diesen Ausflug machen & die Zweisamkeit genießen, die so oft im Alltag mit Kindern untergeht. Mal schauen, ob Träume heute noch wahr werden…

      Antworten
  • Gerne würde ich mit dem Gutschein meinem 14 Jährigen Bruder NYC ermöglichen. Er ist so ein wunderbarer Onkel für meine zwei Monster.
    Ich selbst war vor einigen Jahren dort. Und habs nicht mal in den Central Park geschafft.

      Antworten
  • Auch ich war noch niemals in New York, allg. noch niemals in Amerika und es ist mein grösster Wunsch, dies irgendwann zu ändern.
    Wie schön wäre eine elternfreie Auszeit mit meinem Göttergatten, in der wir in einer Rooftop Bar in aller Ruhe einen Drink geniessen, im Central Park einen Spaziergang unternehmen oder die Freiheitsstatue bestaunen könnten (und noch viiiel viiel mehr…). 🤗

      Antworten
  • Ich war leider noch nie in New York und möchte dort das spezielle “Feeling” erleben, von welchem alle meine Kollegen erzählen…

      Antworten
  • Ich war im Sommer mit meinem Mann und den drei Jungs in NYC. Es war toll, wir haben eine sightseeing tour mit den bus gemacht, waren bei Miss Liberty – geshoppt habe ich natürlich nicht; das wäre wohl zuviel gewesen für die Jungs 😂 Gerne würde ich diese Stadt nochmals mit meinen Mädels besuchen.

      Antworten
  • Ich war zwar schon einmal in New York über Silvester, aber leider war ich damals dermassen erkältet/krank (wie jetzt auch :/) und obendrein schwanger (alles was an Medis hätte helfen können, fiel schon mal unter ‘no-go’..), so dass ich den Besuch gar nicht auskosten konnte..
    Im Frühling würde ich sehr gerne einmal die Freiheitsstatue, Highline und Magnolia’s Bakery besuchen..
    Würde mich sehr freuen!

      Antworten
  • 🎶🎵 ich war noch niemals in newyork *träller* … und diese bunsenbrenner-bar mit nett angezogen apotheker-baristas wär def. ein trip wert!

      Antworten
  • Ouh wow, New York wäre toll! Waren vor der Geburt unsere Kinder mit Schwester & Schwager dort – meine Schwester als “Städtetrip-Muffel” würde dorthin aber jederzeit wieder gerne mit – Macys hatte es ihr angetan 😊 Wäre ein suuper 🎄 Geschenk

      Antworten
  • New York, New York
    I want to wake up in a city, that doesn’t sleeps
    And…ich wollte schon immer mal über Weihnachten den Spirit dieser tollen Stadt auf mich wirken lassen….
    das wäre ja sooooooooo toooooolll <3

      Antworten
  • In NYC war ich vor Jahren einmal…damals noch kinderlos. Ein Trip nur mit meinem Mann würde uns gut tun und da wir damals bei weitem nicht alles gesehen haben, wüssten wir noch einiges zu tun. Und natürlich würden wir wie beim letzten Mal wieder eine Velotour durch den Central Park machen, das war nämlich uh schön!

      Antworten
  • Oh als 4-Fach Mama wäre das perfekt für meinen 30. Geburtstag ein toller Trip für mich und meine Mädels😍Ich war noch niemals in New York!
    Würde mich riesig freuen!

      Antworten
  • Oh Ney York, ich möchte diese Stadt uuuuuuunbedingt mal besuchen. Leider hats nicht mehr vor dem Nachwuchs geklappt, desswegen, oder eben gerade desshalb möchte ich uuu gern den Gutschein gewinnen,damit ich mir wiedermal 3-4 Tage Babyfrei gönnen kann… weit, weit weg:)

      Antworten
  • NYC Love ❤️ Wanderlust ❤️ Seit 14Wochen Mami ❤️ Glustig uf de Big 🍎.. Dumedruck dass es klappt.. ganz fest.. hoffentlich

      Antworten
  • Was mir gefällt? Das Freiheitsgefühl, die verschiedene Gerüche, die Vielfältigkeit der Menschen, so viel Leben auf kleiner Fläche, etc etc ❤️❤️❤️

      Antworten
  • ..nachdem unser erstes Kind quasi ein „New York Baby“ wurde, waren wir leider bisher nicht in diese wunderbare Stadt zurück gekehrt.. 😉 ..ich vermisse neben Besuchen bei guten Freunden den frühmorgentlichen Spaziergang durch den Central Park, und stundelanges „Shop till you drop“ im Century 21 (Schnäppchen garantiert) und im M&J Trimming (neue Nähprojekte und stundenlanges Schneuggen garantiert!!) Fingers crossed für einen Zustupf in meine Reisekasse!! 🙌🙌🙌

      Antworten
  • Oh New York ❤ was nicht fehlen darf: ein richtiges New Yorker Frühstück in einem kleinen Diner. Ins Natural Historic Museeum habe ich es leider noch nie geschafft. Das steht noch auf meiner Wunschliste

      Antworten
  • vor dem ersten kind war ich mit freundinnen in ny, da wäre nach dem zweiten doch ziemlich passend…! die gegend um die high line und den chelsea market haben wir leider etwas spät entdeckt und hatten nicht mehr genügend zeit, um uns dort etwas treiben zu lassen. das würde ich nachholen!

      Antworten
  • Ach ich mag deine Berichte so!!! Ich würde wahnsinnig gerne mal wieder nach NY! Ich hab eine schwierige Zeit mit Trennung, Kleinkind, Job und vielen Tränen hinter mir und das würde mir sooo gut tun. Ausserdem werde ich nächstes Jahr 40ig (huii!) und das wäre ein tolles Geschenk!

      Antworten
  • Am Liebsten möchte ich stundenlang an einem Ort sitzen und das Gewusel um mich herum geniessen und die Atmosphäre der Stadt tief aufsaugen um ein Feeling für den Alltag in NYC zu bekommen

      Antworten
  • Ich liebe New York – war nun aber viel zu lange nicht mehr da… Meine Lieblingsorte habe ich meiner Cousine abgeklappert, die in NYC gewohnt hat. Brunch im PRUNE (East Village) ist legendär. Sushiii gibts Köstliches bei marimoto (Chelsea). Italienisch beim besten Italiener in NYC: Cacio e Pepe (East Village) und ein bisschen Heimat findet man im Cafe Select im Soho (Rivella gibts dort 😉

      Antworten
  • Ich war im 1997 das erste Mal mit meinem Mann (damals noch Freund) in NYC. Nach über 20ig Jahren wäre das ein super Geschenk für uns zwei.

      Antworten
  • Ich war noch niemals in New York……
    Daher würde ich gerne einen Rundflug über dem Big Apple machen!
    Und mich einfach treiben lassen.
    Für das erste Mal nehme ich meine liebste Freundin mit.
    Träumen darf man ja….

      Antworten
  • New York, New York…was für eine aufregende Stadt!! Ich liebe einfach alles an ihr: von 5th Avenue zum Battery Park, Little Italy und Soho…Central Park, Moma, Aussicht vom Rockefeller Center, das Plaza (Home Alone 2 lässt grüssen) und Ground Zero…wie gerne würde ich sofort losfliegen!! Hach…..

      Antworten
  • Ich möchte gar nichts bestimmtes sehen, einfach völlig ungeplant durch die Stadt schlendern 😊. Ich würde mich riesig freuen, den ich war noch niemals in New York 🎼

      Antworten
  • Ich war noch nie in New York (noch nicht einmal in den USA – das glaubt mir kein Mensch, Ich komme nämlich aus der Tourismusbranche:-) ) und da klingt euer Gewinn nach der perfekten Gelegenheit, diese “Bildungslücke” zu schließen! Shoppen wäre fein, und einfach ein bisschen kinderlose Zeit verbringen klingt gerade sehr verlockend 🙂

      Antworten
  • Für mich wäre es eine willkommene Abwechslung in meinem Alltag als Mama & Hausfrau. Ich würde mit meinem Liebsten verreisen. Wir waren vor 10 Jahren zusammen dort, als wir noch knapp keine Kinder hatten. Es wäre also an der Zeit… 🤩🌃

      Antworten
  • Das wäre super toll. War noch nie in New York. Und nach deiner Geschichte, muss ich das unbedingt Mal machen. Ein Mädels Tripp wäre rüüdig.

      Antworten
  • Oh New York! Meine Mama und ich möchten schon seit vielen Jahren zusammen die einmalige Atmosphäre dieser Stadt erleben. Sie wird im 2018 80ig, das wäre ein tolles Geschenk oder?

      Antworten
  • Ein herrlich frisches Cupcake aus der Magnolia Bakery; das muss in NYC einfach sein! XMas Shopping steht schon sooo lange auf der Wunschliste und doch hats noch nie geklappt. Ein Gewinn wäre deshalb mega!!

      Antworten
  • Central Park im Herbst mit den farbigen Blättern ist wunderschön und irgendwie finde ich es voll cool auf den hölzernen Rolltreppen im Macys von einem Stockwerk zum nächsten zu fahren😉.

      Antworten
  • So viele Filmszenen, Fotos und Berichte, die ich über New York gesehen bzw. gelesen habe. Hach, wie gerne würde ich das Mal live sehen. Mit Kleinkind ist dieser Wunsch ein wenig in die Ferne gerückt. EinnGewinn könnte mir den Traum hingegen verwirklichen ❤️ Da würde ich liebend gerne durch die wunderschönen Wohnquartiere an der West-Side und im Central Park schlendern und Grossstadtluft schnuppern.

      Antworten
  • Mal weg von dem altag und zeit für sichselbst ausspannen und alles eine gewisse zeit hintersichlassen wer doch wirklich mal schön … mami braucht auch mal zeit für sich

      Antworten
  • Meinen Mann krieg ich nicht nach New York, da ich eh nur am shoppen wäre… meint er ;).
    Aber für ein Mädels-Weekend liegt es preislich dann etwas zu hoch für uns. Von daher wär ein Gutschein DAS Geschenk für mich… und genau: shoppen und nochmal shoppen, dazwischen aktive Erholung im Central Park, abends dann Cocktails schlürfen.

      Antworten
  • NY 2011/2012, damals kinderlos und jetzt mit 2 Kinder würde ich – wie du – wieder ohne Kinder anreisen und im Balthazar brunchen, im Dean& Deluca einen Cheddar Chive Scone mit dem stärksten Espresso in NY geniessen, einen Burger im Shake Shack essen, ein Konzert im B.B. King Blues Club sehen, im Restaurant La Sirene Abend essen und noch ein Hockeyspuel der NY Rangers vs NY Islanders schauen und noch vieles mehr – puh… Jetzt ist das Fernweh nach NY entfacht!

      Antworten
  • Ooohhh….ich würde mit meiner schwester nach ny reisen. Am liebsten in der weihnachtszeit – schlittschuhlaufen, shoppen, sightseeing und reden… das wäre ein traum!

      Antworten
    • Oh wooow new york. Meine absolute Lieblingsstadt. Mor gefällt es dort so super, weil man sich dort so frei fühlt und immer neue Leute trifft <3. Es lebt an jeder Ecke in dieser Stadt. Ich habe mich verliebt in dieser Stadt und würde gerne mit meinem Schatz zum Jubiläum dahin 🙂

        Antworten
  • NYC my love – vor einigen Jahren das letzte Mal dort gewesen – kinderlos. Jetzt zwei kleine Toddlers bei uns und ich würde sie auch beim Mann zu hause lassen und selber fliegen. Ups.

    New York City ist so vielseitig, da fällt es einem schwer etwas als Highligt herauszupicken. SOHO, MOMA, mit der Fähre nach Staten Island, US Open (yes, wir haben unseren Roger live da erlebt), Cental Station anschauen gehen.. Hach, die Liste ist endlos.

    Ich würde vorallem auch Shoppen gehen, für miiiich und die Kids. 🙂

      Antworten
  • Oh Shopping in New York steht schon ewig auf meiner To Do Liste.
    Jetzt nach deinem Bericht bekomme ich gleich wieder richtig Lust mal wieder ein Frauenausflug zu machen.
    Einfach eine Hopp on Hopp off Tour, Shopping und fein Essen.

      Antworten
  • Susan Eichenberger

    Vor 5.5 Jahren habe ich in einem Park in NY einem Pianisten auf einem echten Flügel zugehört.. habe jetzt noch Gänsehaut, wenn ich daran denke. Ein Revival wäre grandios… – und wiedermal in Ruhe shoppen auch 🙂

      Antworten
  • Oh das sieht nach einem super Trip aus. Ich war einmal in New York und fand die High Lane toll. Ausserdem ein wahnsinnig kleines, mit Lichterketten überfülltes indisches Restaurant. Och wie toll wäre es, da wieder hinzugehen.

      Antworten
  • NY ❤️ Das wär ä mega-Troum! Bi no nie usserhaub vo Europa gsi, aber NY Isch definitiv eini vode Destinatione wo irgendwenn (🤭) uf dr to-do-Liste stöh. Im Momänt laht das z‘Budget mit zwöi Giele nid zue, aber wär weiss: irgendeinisch fingt z‘Glück eim 😍🥂💫

      Antworten
  • Ich würde wahnsinnig gern mit meiner neuen kleinen Familie die Stadt erkunden: meiner kleinen Tochter den funkelnden farbigen Times Square zeigen, mit meinem Mann fein essen gehen, mit meiner Schwägerin, die Jazz-Musikerin ist, die Jazzclubs der Stadt unsicher machen. Ich möchte mit allen die Höhen und Tiefen, die Kirchen neben den Hochhäusern, schwarz neben weiss, reich neben arm, und alle Extreme erleben und aus allem für uns das Beste ziehen 🙂

      Antworten
  • Das wäre sooo toll wieder einmal nach NYC zu fliegen. Das letzte Mal blieben wir unfreiwillig länger wegem Hurricaine. Es ist somit höchste Zeit, dass ich mich mit dieser Stadt versöhne!

      Antworten
  • Was mir am besten gefällt: Diese Vielseitigkeit, es gibt von allem etwas, das merkt man vor allem beim Food.
    Was ich unbedingt noch sehen muss: Statue of Liberty!

      Antworten
  • New York – was soll ich sagen. Genau an meinem 31. Geburtstag bin ich das erste Mal in dieser Sehnsuchtsstadt gelandet und sie hat mich beeindruckt wie kaum eine zweite. Viele Punkte auf der NY-bucket list wurden damals abgehakt, die meisten fehlen noch, einige würde ich gern wiederholen: eine rooftop party feiern, einen Abend in der “duplex” piano bar verbringen, über die highline schlendern, shoppen in SoHo und natürlich essen, essen, essen.

      Antworten
  • Ou ja bitte 1x Daumen Drück für NYC. Gleich zwei gute Gründe sprechen dafür. Weil die Stadt 24h rundum d Uhr gnadenlos anziehend ist. Und auch noch grad als Ersatz für den dies Jahr am Gate stornierten Girlstrip, weil das Töchterli der Freundin sich den Arm gebrochen hat.

      Antworten
  • Oh, in NY war ich noch nie! Ich habe schon so viele Bücher gelesen, die in NYC spielen und würde deshalb ganz viele Orte in dieser Stadt abklappern wollen.
    Das wäre ein super tolles Weihnachtsgeschenk für mich 🙂

      Antworten
  • Waaah, das wäre ja perfekt – ich fliege nächstes Jahr mit meiner besten Freundin nach New York, um unsere 40. Geburtstage zu feiern. Fünf Tage ohne Kids – das wird krass! Die Flüge sind schon gebucht, aber den Zuschuss könnten wir trotzdem noch gut gebrauchen 😉

    Liebe Grüße
    Jenny

      Antworten
  • Kitsch, Shopping, Schlittschuhlaufen, nochmals Kitsch, Sightseeing, Weihnachtsstimmung, Hotdogs, Starbucks, mal wieder Kitsch…was will man mehr 😍

      Antworten
  • ganz genau so. NYC mit den aller-bff. kids und mann schaukeln alles wunderbar zu hause (mama who?), während eben diese wieder einmal von kopf bis fuss, ganz und gar 100% sich selber ist. grossartig.

      Antworten
  • Meine beste Freundin und ich sagen schon seit 4 Jahren (erst seit 4 Jahren beste Freundinnen), dass wir so gerne nach New York gehen möchten. Ich habe aber in den letzten 3.5 Jahren drei Kinder bekommen 🙂 und so hatten wir noch keine Zeit. Wir haben es uns ab 2018/2019 vorgenommen. Daher wäre das so etwas von toll. Wir würden natürlich sehr viel Shoppen. Gemütlich in den Park sitzen und den Leuten zusehen, die Sonne und ins Gesicht scheinen lassen, eine Bustour machen… es uns einfach gut gehen lassen und die Zeit geniessen :-).

      Antworten
  • Ich war zuletzt zu meinem 30. Geburtstag mit meinem Mann in NY, damals noch kinderlos. Ich liebte insesondere unser Wohnviertel Williamsburgh mit den vielen tollen Boutiquen. Heute, als 2-fach Mama möchte ich UNBEDINGT wieder mal eine kleine Auszeit geniessen, ohne Kidz 🙂 nur mit meinem Mann, ganz wie damals!

      Antworten
  • Ich liebe NYC ❤️ Was ich gerne mal machen möchte ist ein Spaziergang auf dem High Line Park ❤️ Danke für die tolle Verlosung und danke das wir dich auf deiner Reise „begleiten“ durften!

      Antworten
  • Meine letzte NY Reise musste ich stornieren: Liegen ab ssw 22 :-(. NY ist drum viel zu lange zeeehn Jahre her und ich will unbedingt mal wieder in eine wirklich wirklich lustige Impro Comedy Show :-))!

      Antworten
  • Cornelia Röthlisberger

    New York ist ein Traum!! Wir waren dort vor 8 Jahren, auf der Hochzeitsreise. Wir haben aber das „Böötlen“ im Central Park vergessen. Etwas das uns bei drei Kindern und auch immer wieder vielen Chäferli als Auszeit sehr gut tun würde…

      Antworten
  • Da gibt es soo vieles was ich in NYC noch nicht gesehen habe oder unbedingt wieder hin möchte.. Radtour dem Hudson River entlang und dann einmal queer durch die Big Apple🙈,
    schlendern im High Line Park, Soho, und und und

      Antworten
  • Mir gefällt der central park am besten. Ich würde meinen Mann damit überraschen. Er wünscht sich sehr, noch einmal nach NY fliegen zu können. Gemeinsam würden wir wohl dann den quicksilver/Roxy store plündern gehen 😂

      Antworten
  • Woow Mew York hat wirklich immer etwas neues zu bieten.
    Dieses Weihnachtsgeschenk wäre eindeutig ein wahrgewordener Traum.
    Um abzuschalten vom ganzen Stress und um das Rennen zum Arzt im 2017 zu vergessen oder zumindest für ein paar Tage zu verdrängen.

      Antworten
  • Ich war noch nicht in New York aber das wäre die Gelegenheit 🤗 Lady Liberty drückt mir die Daumen 👍
    Würde dies auch als Girlstrip machen…
    Girls, Girls, Girls….

      Antworten
  • Andrea Rüegsegger

    NYC war die erste Reise mit meinem heutigen Mann – dazwischen liegen nun genau 10 Jahre und es gibt noch so Vieles was ich gerne sehen möchte. 🍀

      Antworten
  • NYC ist ein absoluter Traum von mir, weil die Stadt etwas magisches hat! Ich würde so gerne meine Girls einpacken und das Copypasten beginnen! ❤ danke für die Verlosug!

      Antworten
  • Was ich in New York unbedingt erleben möchte? Ich möchte den Herzschlag der Stadt spüren, die Sirenen und das Gehupe hören und den Geruch von leicht angebrannten Kastanien riechen! Ich möchte die Gegensätze erleben, die die Stadt so unbeschreiblich machen: zuerst die glänzende Fassade des Chrysler Buildings bewundern, dann im hektischen Gewusel der Grand Central Station die Subway Richtung Uptown besteigen, um einen Spaziergang durch die blühende Kirschbaumallee beim Reservoir zu geniessen.

      Antworten
  • Da ich noch nie in NY war, wäre das der absolute TRAUM…
    und ich möchte unbedingt am Brodway ein Musical besuchen… und vieles, vieles mehr aufsaugen, genießen und shoppen… natüüürlich shoppen 🙂

      Antworten
  • Hach das wär toll!! War schon ewigs nicht mehr in NYC! Ich würd dann ganz viel shoppen und essen gehen 😉 und gallery hopping in chelsea.. das war auch immer toll

      Antworten
  • …🎶ich war noch niemals in New York…🎶…und würd so gern mal hin. Seit ich die Serie Fame damals im Fernsehen gesehen habe ists ein Traum…vielleicht hab ich das Glück in NYC aufzuwachen? Den Broadway entlang, Little Italy, Chinatown, den Centralpark, Metropolotan und die Shoppingcenter bestaunen…übrigens ein toller Bericht wie all die andren such…hätte gerne so gelebt mit meinen Kids…jetzt sind sie Teenis…aber nie zu spät um nochmal “auszubrechen”🙈Bravo

      Antworten
  • Früher in meinem alten Leben durfte ich berufeshalber öfters nach NY.
    Ich möchte mein jetztiges Leben als 3fach Mütterlein gegen nichts tauschen aber für ein paar Tage zurück versetzen lassen fände ich der Oberhammer…
    Deshalb würde ich 💯 Luftsprünge machen(ok 10 würde ich noch schaffen)falls ich gewinnen würde!!!

      Antworten
  • Eine Stadt zum immer wieder neu entdecken 💗 ich war das letzte Mal vor 25 Jahren in NY und würde es lieben diese Stadt wieder aufzusaugen – aaah!

      Antworten
  • Als absolutes Landei 🥚 möchte ich unbedingt wieder einmal Grossstadt-Luft schnuppern. So richtige Grossstadt, nicht Züri ;-). An NYC gefallen mir die 1 Mio. Möglichkeiten in allen erdenklichen Bereichen. Ob es das Essen, Shopping oder Sightseeing ist. Und falls ich es nochmals in die Stadt die niemals schläft schaffe, möchte ich unbedingt einmal mit der Fähre fahren. Bei Carrie wirkte das immer so cool 😎.

      Antworten
  • Ach eigentlich weiss ich gar nicht ob ichs übers Herz bringen würde und sooooo weit von meinen Girls weg zu sein! Aber Hand-kehr-um wollte ich schon ewig mal mit meiner „kleinen“ Schwester nach Amerika um zu shoppen😍✨🤩…

      Antworten
  • Ich war noch niemlas in New York 🎼🎤 ich habe von NY bis jetzt nur den Flughafen gesehen und möchte es gerne mal darüber hinaus kennenlernen. Alles was ich bis anhin aus Filmen kenne stelle ich mir so wunderbar und toll vor. Ein Spaziergang im Central Park, ein Besuch im Friends Cafe, shoppen bei Macys, ein HotDog an einem Stand essen, die Freiheitsstatue und vieles,vieles mehr. da ich mit meinem Sohn Alleine bin würde ich sehr gerne mal eine „Mamaauszeit“ Reise unternehmen.

      Antworten
  • Oh jaaaaa! Das wäre ein Traum!!!!! Mit meinen Girls nach NY!!!!!
    Und die Männer mit den Kindern zuhause 🏠 hihihi, jaaaa! Jahaja ich möchte gewinnen!!!!!!

      Antworten
  • Unser Plan fürs 2018: NYC, mit meinem Lieblingsmenschen und ohne unsere drei Mädels. Die Erlaubnis von den Grosseltern, welche die Betreuung übernehmen würden, haben wir, jetzt muss nur noch das Babymädchen eeetwas besser schlafen und dann könnte es losgehen. Ein Reisekassenzustupf wäre da natürlich uuu gäbig.

      Antworten
  • Eine Reise nach New York- super! Aber ganz ehrlich, ich fände es toll überhaupt mal wieder über die Schweizer Luftgrenze zu fliegen.
    Nach einem anstrengendem Jahr mit Spitalaufenthalt unserer grossen Tochter und geplatztem Trip nach Paris ( wäre erster gewesen seit bald zwei Jahren) “wegen” unserer kleinen Tochter, will ich einfach nur einmal wieder weg.
    Brunchen auf irgendeiner Terrasse, schlendern durch die Strassen, neue Schuhe einkaufen und vielleicht noch eine Massage zwischendurch, das wärs!
    Hauptsache wieder einmal die Batterien voll laden.
    Good luck!!!

      Antworten
  • New York, die letzte Station unserer Weltreise, wie gern würde ich die Stadt endlich mal im Winter sehen, würde es glatt noch dieses Jahr einlösen und meinen Geburtstag dort feiern 🙂

      Antworten
  • Ich würd so gerne zurückkehren zu 1. Moods (Stoffparadies) 2. Einem yummie-Bagel-Laden an der Upper East Side und 3. in’s MET Museum. Und den Punkt 3 dann jeden Tag für mehrere Stunden wiederholen. Dieses Mal aber ohne meinen Sohn…

      Antworten
  • Ich bin gerade in New York mit meinem liebsten(Geburigschänkli). Morgen geht es zurück in die schweiz und zu den Kindern♥️
    Wir waren das erste mal hier und mir hat der stadtteil Soho am besten gefallen. Die üblichen turi-sachen haben wir gesehen und ich würde gerne das nächste mal im sommer den central park besuchen. Deine Tips zum essen und in die bar gehen würde ich mir auch anschauen😊

      Antworten
  • ich war noch nie in NY🙈 schon sooooo lange mein Plan, er braucht dringend Vollendung!
    Was würd ich tun? alles! Inspiration tanken, ins Moma & shoppen☺️ hell yeah!

      Antworten
  • Ein toller Bericht. Und ich beneide dich ein wenig 😊 aber jede Mutter hat das Recht dazu. Die Auszeit gibt so viel Kraft jnd Energie 👍 diese Schirmtour würde ich auch gerne machen 😂
    Alles gute 🎄

      Antworten
  • Warum genau New york?
    In erster Linie bin ich nur eines dieser Mamis die Seit 3 Jahren nicht mehr davon ausgeht, dass es mehr als 4 Stunden am Stück Schlaf gibt und darum Nachts solche tolle Artikel liest.
    Hier! Wählt mich! Ich gewinne nie was und es wäre so wunderbar!
    Ich würde mich dann ein bisschen wie carrie fühlen in dieser bezaubernden stadt- wen mitmehmen? Meine 3 serienchicks- seid wir 16 sind schauen wir einmal in der woche zusammen serien. Und schwelgen, kichern und weinen. Seid wir mamas sind leider viel zu wenig. Wir könnten so sehr einr überdosis sex and the city brauchen (ersteres nur Selbstwertgefühlmässig😉)

      Antworten
  • Wir wollten vor Jahren nach NYC… alles gebucht und mussten die Reise aus gesundheitlichen Gründen canceln… dann kamen die Kids und wir haben das leider nie nach geholt… vielleicht wäre DAS jetzt DIE Möglichkeit, es doch mal zu tun… ❤😎

      Antworten
  • Uuunbedingt muss ich wieder da hin, denn irgendwie hab ichs bisher nicht in den Chelsea Market geschafft, obwohl ich unbedingt möchte. Und natürlich die High Line, nimmt mich sehr wunder, wie sich das anfühlt, da oben. Also bitte, gerne den Gutschein für mich 🙂

      Antworten
  • Meine beste Freundin heisst Miranda (ja, wirklich) und wir beide haben jede Folge von Sex and the City mindestend 2x gesehen und haben daher das Gefühl, die Stadt etwas zu kennen. Aber wir waren in echt noch nie in New York – das könnten wir jetzt öndern.

      Antworten
  • Beim lesen des Beitrages hatte ich ein kleines déja-vue! Zum ersten Mal war ich Anfand Dezember ohne meine Girls (3Jahre und 9Monate) weg. Kurztrip nach New York mit meinen Freundinnen!😊 5 Tage ohne Windeln, Sabber auf den Kleidern, Essensreste im Haar usw. Es hat soooo gut getan. Und ein jährlicher Kurztrip ohne Kinder ist ab sofort ein MUSS. Deshalb würde ich mich riiiesig über den Gutschein freuen.

      Antworten
  • Ich würde in “mein” Sushirestaurant gehen. Dort hatte ich vor vielen Jahren einen unvergesslichen Abend. Copypaste erwünscht 😊

      Antworten
  • mein erster trip seit der geburt unseres sohnes vor 7 jahren mit einer sehr guten freundin ging nach ny … eine wiederholung wäre 😍😍 eine faszinierende stadt mit sehr guten erinnerungen …

      Antworten
  • Ich war noch nie in NY. Aber meine Mädels und ich wollen zu unserem 40. unser jähriches Frauenweekend in NY abhalten…. und das wäre ein super Zustupf

      Antworten
  • Ich war noch niemals in new york 🎶🎶 ist aber uuuuunbedingt auf meiner bucket list. Würde mich riesig freuen und hätte gerade 2 super freundinnen die es mega verdient hätten eine Auszeit zu bekommen. Merci für die tolle Verlosung.

      Antworten
  • Ich liebe New York! Den Pier entlang gehen und die ruhige Seite New Yorks kennen zu lernen hat mir am meisten gefallen letztes Mal.
    Eine sehr gute Freundin von mir möchte auch seit ihrer Kindheit einmal nach New York und ich würde den Gutschein sooo gerne gewinnen, um sie einzuladen 😍

      Antworten
  • 2017 war für uns gesundheitlich ein schreckliches Jahr. Einen Reisegutschein zu gewinnen würde es ein bisschen aufwerten. Ich würde meinen Mann mitnehmen und mit ihm mitten in New York das Leben feiern. 💙

      Antworten
  • Das wäre so was von unglaulich, fantastisch, toll, mega, traumhaft, laaaaaaang ersehnt, atemberaubend, wunderbar, unbezahlbar… 🇺🇸 🗽🥂🍾

      Antworten
    • Aaaahhh was mir gefällt… war noch nie da…. möchte es unbedingt mal erleben, da mir auf all den Fotos/Filmen soooo viel gefällt & ich auch mal wie die Girls von satc fühlen möchte.

        Antworten
  • Als Mami eines Zweijährigen täte mir ein Shoppingweekend auch mal wieder gut – ich würde VERSUCHEN, mich nicht nur in den Kinderabteilungen der Shops rumzutreiben plus die Tipps mit den Bars zu oberst auf die To Do Liste schreiben – wäre wieder mal Zeit 😉

      Antworten
  • Ich würde unbedingt und die MET und eine Ballett-Vorstellung anschauen. Und den Rest der einfach die Vibes von NYC geniessen und aufsaugen❣️

      Antworten
  • Ich war noch nie in NY und möchte schon lange mal gehen.. ist eigentlich seit 3,5 Jahren geplant, hab’s aber bis jetzt noch nicht geschafft.
    Ein Trip nach NY wäre suuuupertoll!

      Antworten
  • Ich möchte irgendwann mal im Library Hotel übernachten – gleich vis-à-vis der NY Public Library. Und zum Ausruhen bestell ich mir ein Bücherpaket aufs Zimmer 😉

      Antworten
  • Ich muss ja gestehen das ich schon oft in NY war aber immer nur 24h und dann heisst es wieder Uniform anziehen und ab nach Hause fliegen. Ich würde so gerne mal mit einer guten Freundin für ein paar Tage nach NY. So ein richtiger Mädels-Trip das wärs 🙂 Es gibt so viel zu sehen dort und ich habe noch einiges nicht gesehen,war z.b. noch nie auf der Freiheitsstatue. Würde mich also über diesen Gutschein riesig freuen 🙂

      Antworten
  • New York die Stadt die nie schläft! Seit meinem ersten Besuch ein Traumreiseziel für mich! Durch den Highline Park, Central Park spazieren oder von Brooklyn her über die Brücke spazieren. Ein Cafe im im Soho trinken oder am Weekend Coney Island entdecken. Meine to-do liste wäre lang und als zweifach Mutter würde ich es dieses Mal auch mit einer Freundin als Familiy-Timeout geniessen.

      Antworten
  • Ich war vor 25 Jahren (also als Mädchen 😉 – oh Gott, wie alt ich schon bin 😲) einmal für einen Tag in New York. Seitdem bin ich verliebt in diese Stadt und weiß, dass ich irgendwann zurückkommen MUSS! Inzwischen sind meine drei Kinder so langsam groß genug, um sie mal alleine zu lassen und mir selbst einen Traum zu verwirklichen! 😍 Ich würde auf jeden Fall eine Stadtrundfahrt machen und alles aufsaugen, was ich dabei sehen und hören werde 💜

      Antworten
  • Ich war noch niemals in New York *sing*… was ich gerne sehen würde: zu allererst meine drei (!) Freundinnen, die ausgewandert sind. Ich würde so gerne besser verstehen, was sie an diesem Land so reizt. Außerdem träum ich schon seit den 90ern davon, mal die Sex-and-the-City Stadttour mitzumachen. (Du als Profi kannst mir sicher sagen: Lohnt sich das?) Und von deinen Tipps möchte ich unbedingt dir Apotheken-Bar und den Papyrus ausprobieren – ich alter Schreibwarenjunkie. Ein schönes Weihnachtsfest euch allen!

      Antworten
  • Der Blog erinnert mich an meinen New-York-Besuch vor fast vier Jahren. Und jetzt als frischgebackenes Mami die erste Reise in diese tolle Stadt zu machen, wäre toll!

      Antworten
  • Ich war noch nie in NY ist aber auf meiner to see liste😊
    Da ich als vollzeit mami sehr selten für mich schaue und doch immer alles den kids zuliebe mache wäre so ein nur ich mit freundin weekend super🍀

      Antworten
  • Ich würde sehr gerne wieder mal hinfliegen, dass letzte Mal in NY war ich in meinen Flitterwochen vor 21 Jahren. Am liebsten mit meiner Schwester, gerne würde ich mit ihr die „Sex and the City“ Tour buchen, da wir beide grosse Fans der Serie sind. Oder an einen Icehockey Match der NY Rangers gehen, das wäre ein Traum. Am besten gefällt mir in New York City die Ambiance, das Wolkenkratzer- und Bigcity Feeling, das es nur in New York gibt! Und natürlich die unglaubliche Anzahl an Shops, die es abzuklappern gibt.

      Antworten
  • Die ersten Ferien die ich mit meinem jetzigen Mann verbracht habe, waren in NYC. Das is nun 6 Jahre her und es wäre schön mit ihm und unserem Baby die Stadt wieder zu Besuchen!

      Antworten
  • Oh gott. Ich liebe NY City. Ich würde gerne mit meinem mann und meinem baby nach NY gehen. Ihnen meine traumstadt zeigen. Dann würde ich gerne (voll klischeehaft) aufs empire gehen und die stadt von oben sehen 😍
    Ach das wäre unser traum. Weihnachten in NY ❤

      Antworten
  • Toller text, danke dafür, ich dreifache workingmom, wäre total glücklick und dankbar über den gutschein, war noch nie und würde sehr gerne.

      Antworten
  • und ganz vergessen: shopping in soho, moma, guggenheim und durch den central park joggen! und dann im lieblingssteakhouse essen gehen!

      Antworten
  • Die Fahrt nach Staten Island war ein Highlight❤️ und auf dem Dach des Empire State Buildings zu Stehen.
    Im 2004 das letzte Mal dort 😱 nun wäre es wieder an der Zeit zu gehen!!

      Antworten
  • Mit frischen 20 lud ich meine Schwester zu einer NYC-Reise ein. In bester Erinnerung blieb uns unser Wettrennen die Schnegglibahn runter im Guggenheim. Mit noch frischeren 30 wäre ein Sprint auf der Schnegglibahn zu wiederholen und unsere Bestzeit zu knacken.

      Antworten
  • Oh ich war noch nie in New York und bin grad überfordert was ich am liebsten sehen würde 🙂 am ehesten aber die Plätze ohne Touristen ;)..das richtige Leben dort und die kleinen Restis und Bars, tolle ausgefallene Shops 🙂

      Antworten
  • I would love to go to NYC. Vorallem mal wieder ohne Kids zu verreisen, klingt sehr verlockend&ich würde jede Minute geniessen. Wieder einmal meine Batterien aufladen wäre auch für mein Umfeld eine Freude 🙂

      Antworten
  • Wäre einfach toll.. war schon dort und fände es schön, wieder dort Energie zu tanken. New York, was nie schläft und wo nichts unmöglich ist.. Mit Cindy und Anja aus FB würden wir die Stadt unsicher machen.. manchmal braucht es keinen speziellen Grund, sich was Gutes zu tun. Sondern einfach soo.. Und eine Reise nach New York wär was äusserst Gutes.. 👏 👌

      Antworten
  • Hallo ich bin ebenfalls ein 3-faches Mami und würde mir gerne mal den Traum mit Freundinnen nach New York zu gehen erfüllen. War einmal dort aber nur am Flughafen. Die Stadt mit Freundinnen zu erkunden muss genial sein vielleicht speziell noch an Weihnachten. Merry Christmas und herzlichen Dank für den tollen Bericht!

      Antworten
  • OMG, was für ein toller Trip und was für ein tolles Gewinnspiel!! Mir geht gerade Udo Jürgens durch den Kopf: “Ich war noch niemals in New York…..”, das Lied rührt mich immer wieder zu Tränen. Ich war nämlich auch noch niemals in New York und würde so wahnsinnig gerne einfach alles einmal sehen! Und gerade im Moment könnte ich eine Working-Mum-Auszeit sooo gut gebrauchen, weil ich mich gerade auf die Abschlussprüfung meiner berufsbegleitenden Ausbildung vorbereite (die mit 3 Kindern nur schlappe 11 statt geplante 5 Jahre gedauert hat 😉 ). Ich würde den besten Ehemann von allen mitnehmen, weil der mir in der letzten heißen Phase derart den Rücken frei hält, dass er sich eine Belohnung definitiv verdient hätte!

      Antworten
  • Ich war noch niemals in New York… Deshalb würde ich mich einfach mal von der Stadt treiben lassen und sicherlich den Park besuchen.
    Salsa tanzen in New York… 🙂 Das würde sich auch ganz toll anfühlen und jaaaaa, shoppen.

      Antworten
  • Ich möchte unbedingt mal den schönen Weihnachtsbaum in New York sehrn mit dem grossartigen Konzert am Rockerfeller Platz und auch mal New York im Frühling oder Sommer sehen wenn der Central Park am blühen ist und alle Brunner laufen und alle Leute fröhlich draussen sind. New York ist einfach eine Traumstadt und es gibt immer was zu sehen!!!!

      Antworten
  • Weil ich melnem ältesten Sohn zum 14. Geburtstag einen Kurztrip nach NYC schenken wollte. To see the world, and break out of our comfort zone!

      Antworten
  • Da ich als dreifach-Mama seit einigen Jahren quasi sleepless bin, wäre ein Besuch in der Stadt, die niemals schläft doch perfekt. Ich könnte mit ihr mithalten, mich berieseln lassen von all der kreativen Energie und ich finde, ich hätte es verdient! So. Und mein Mann würde sich sicher freuen, wenn wir zu seinem 40 Geburi für einige Tage den Kontinent wechseln könnten. Es wäre echt traumhaft

      Antworten
  • Danke für den tollen, inspirierenden Bericht <3
    New York, ein unerfüllter Kindheitstraum von mir, welcher nun endlich einmal erfüllt werden sollte/müsste/dürfte.
    Die Faszination der Stadt begann alles mit einem Jugendbuch, was mich sehr geprägt hat. Wie das Leben so spielt, habe ich es leider noch nicht nach New York geschafft, jedoch bin ich nun bereit und meine Koffer sind schnell gepackt 😉

      Antworten
  • Nächst Jahr im Novämber wird i 40gi und ig bi no nie in NY gsi, das wär doch sperfekte Gschänk! Go luege wett ig natürlich 🎄und 🗽 und denn no so richtig go shoppe, mau luege wär meh usduur het, ig oder mi maa…;)
    Wär e Troum💝

      Antworten
  • Weil meine liebe Freundin Sarah noch nie in ny war, sie leider finanziell mit ihren 3 Kids unmöglich nach ny kann und sie eine wunderbare Mutter ist! Ich würde ihr dies von Herzen so so so sehr gönnen… zeigen würde ich ihr vorallem Brooklyn weil man dort ny so richtig spürt und die Menschen einen tollen Flow haben. Natürlich noch der wunderbare Central Park ❤️

      Antworten
  • Ich und meine zwei Freundinnen, die Golden Girls, werden im kommenden Februar 40 Jahre alt & es wäre eine riesen Freude mit ihnen diesen Trip zu machen. Zudem war ich selber noch nie in NY & diese Stadt kennen zu lernen ist mein grosser Traum…

      Antworten
  • NY ist schon lange ein Traum! Ich würde sehr gerne Schlittschuhlaufen im Rockefeller Center (wie in so vielen US-Filmen), shoppen, shoppen, shoppen, Freuheitstatue bestaunen, ein Musicel besuchen, durch den Central Park joggen und vom Mama-Alltag einfach eine Pause einlegen können.

      Antworten
  • Ob mich mein Mann wohl mit meiner Freundin ziehen lässt? NY war unser erster Trip nach 5 Wochen Beziehung und einfach perfekt. Schreit nach Wiederholung! Aber ein Mädelsausflug wäre genauso toll 😊
    Daumen drücken!

      Antworten
  • Seit Ich Mama bin, habe ich angefangen zu skizzieren….beim Spielplatz, am Rand des Eisfeld, am Strand, vor der Schule.
    Ich möchte mal nach New York …. und dort durch den „urban sketching“ die Stadt entdecken. Ich war noch nie : )

      Antworten
  • Ich liiiiebe New York. Obwohl ich schon zwei Mal dort war, gibt es immer wieder Neues zu entdecken! Wir wollten dieses Jahr auch einen Girls Trip nach NY machen, leider hat es dann aber terminlich nicht geklappt. Steht auf der To do (again) List für die nächsten Jahre 😊 Ich würde wahnsinnig gerne einmal durch Soho schlendern und mir ein tolles Musical am Broadway anschauen 😊 🛍 🎉

      Antworten
  • NYC wäre eine Reise wert… ich war noch nie dort und würde die Stadt so gerne sehen. Eine Freundin wohnt in den USA und ich könnte sie nach 6 Jahren endlich wiedermal sehen! Ich würde mich so riesig über den Gewinn freuen!

      Antworten
  • Seit Jahren träume ich von einem Chritsmas-Shopping-Trip nach New York. Ich war noch nie in den USA. Eine Auszeit mit meiner lieben Schwester wäre der Hammer😉.

      Antworten
  • Jasmin Gerber-Wälchli

    Oh, ja sehr gerne, ich war noch niemals in New York. 🎶 Ich würde gerne das Empire State Building, 🌇den Centralpark, 🌳die Freiheitsstatue 🗽und den Broadway 🎭🎤sehen.🤗🤗🤗

      Antworten
  • So ä NYC Trip isch scho lang ä riisä Traim.
    -So viel Sehenswürdigkeitä zum alüägä, chiinderloosäs Wuchänändi, eifach chli schlendärä, d Seelä la bambälä, das wär epis fir mi Maa und mich….
    Versüächtät iisers Glick sehr gärä…

      Antworten
  • New York ist schon lange ein Ziel von mir. Meine beiden Kinder wären jetzt auch in einem Alter wo ich sie mal ein paar Tage allein lassen könnte um mit einer guten Freundin mal raus aus dem Alltag und rein ins Abenteuer NYC gehen könnte. Ja, das wäre einfach fantastisch!

      Antworten
  • No eimol mit minere Fründin, wo Kinderlähmig het, statt mit de Stöck mit em Rollstuhl New York unsicher mache und s‘eifach chöne gniesse. Das wär mega toll!!🤗

      Antworten
  • Brunchen in Soho, Spaziergang über dir Brooklyn Bridge, Musical am Broadway, Sushi Samba im Sushi Samba, Cosmopolitans trinken bis zum Umfallen…
    Ein Trip nach NYC ist der perfekte Ausgleich zum (Familien-)Alltag!

      Antworten
  • Ooh, als ich das letzte Mal in New York war waren wir zu zweit und ich trug einen kleinen Schatz in meinem Bauch, der unterdessen auf der Welt ist und so klein auch nicht mehr. ❤️ Ich möchte dem kleinen Erdenbewohner bald diese inspirierende, weltoffene Stadt zeigen. Hm, ansehen würden wir uns den Central Park zum Spazieren, ein bisschen Gospel am Sonntag zum Swingen und was auch immer einem kleinen Knopf und seinen Eltern sonst noch Spass macht. 😄

      Antworten
  • War noch nie in NYC. Ist aber natürlich auch ein Traum, diese Stadt zu erleben und erkunden. Genug Sehenswürdigkeiten gibts ja…. ☺🗽🌆

      Antworten
  • oh wow da muss man ja wirklich gaaaanz nach unten scrollen 🙂 ich liebe New York. Das letzte Mal (2014) hatten mein Mann und ich 4 Tage Zeit nur für uns. Die 4 Kinder blieben zu Hause. Was mir aber noch fehlt ist einmal die High Line ab zu laufen. Letztes Mal hat es so fest geregnet dass wir keine Chance hatten.

      Antworten
  • oh wow da muss man ja wirklich gaaaanz nach unten scrollen 🙂 ich liebe New York. Das letzte Mal (2014) hatten mein Mann und ich 4 Tage Zeit nur für uns. Die 4 Kinder blieben zu Hause. Was mir aber noch fehlt ist einmal die High Line ab zu laufen. Letztes Mal hat es so fest geregnet dass wir keine Chance hatten

      Antworten
  • Ich würde mit meiner Tochter nach New York reisen. Sie wünscht sich das schon seeehr lang. Wir waren noch nie da! Und wir würden sicher in die eine oder andere Touristenfalle laufen!
    Herzlichen Dank!

      Antworten
  • Toll finde ich dir vielen Sitzmöglichkeiten in der Stadt. Höckle und das Treiben beobachten- einfach toll! Und gern mal wieder… 😉🙏🎅🏼

      Antworten
  • In NYC herrscht eine ganz besondere Stimmung – diese Stadt gibt einem das Gefühl, alles sei möglich! Ich möchte mit meinem Liebsten einmal durch den Central Park schlendern, die Freiheitsstatue bewundern und ein Musical am Broadway besuchen..

      Antworten
  • Ich war erst einmal in New York. Am besten hat mir damals unser Helikopterflug gefallen und das geniale Jazzkonzert in Dizzy’s Club am Columbus Circle. Ich würde beides beim nächsten Besuch wieder machen!

      Antworten
  • Ich war noch nie in New York, habe schon sehr viel gutes gehört und der Beitrag macht richtig Lust darauf. Dafür würde ich auch meine Flugangst überwinden um dieses einmalige Erlebnis mit meinen Freundinnen erleben zu dürfen.
    Danke für das Gewinnspiel 💖🍀

      Antworten
  • ich war noch nie in NY…
    als #mamivodrü steht NY nicht zuoberst auf der to do list.
    dein Beitrag mach mich aber neugierig
    die Reisevorbereitung hast du vorbildlich bereits übernommen.
    ich müsste nur Koffer packen, Kinder und Mann küssen, Freundin überreden und auf und davon.
    Ein wenig würde mich dann in NY das Heimweh packen

      Antworten
  • New York ist atemberaubend, bezaubernd, elektrisierend, märchenhaft, faszinierend, hinterlässt Spuren und rührt zu Tränen… deshalb ist es ein grosser Wunsch von mir zurück zu kehren und den Zauber nochmals zu erleben.. stone street

      Antworten
  • Ich mag den Blick von New Jersey Richtung New York. Hoboken und natürlich auch das richtige New York.

    Ich würde vielleicht nochmals an der Endhaltestelle der U-Bahn falsch aussteigen, ohne Kleingeld durch das Judenviertel zur Brooklyn Brewery laufen, um dann festzustellen, dass es Besichtigungen nur auf Anmeldung gibt. Nur um dann in so einer szenischen Bar zu einem Glühwein eine Käseplatte zu bestellen, um danach im teuersten Restaurant der Stadt das Steak fast nicht mehr essen zu können. Und das alles mit dem besten Superhelden der Welt.

      Antworten
  • new york style hot dog auf der strasse essen, broadway musical schauen, nochmal mit den rollerblades am hafen entlang fätzen (hatte als matrosin jeweils nur ne gute stunde zeit), nba od us open schauen gehen, cheese cake with strawberries essen und und und…!!

      Antworten
  • Ich war viele Male in New York, aber nächstes Jahr möchten wir zum ersten Mal mit unserem sechsjährigen Sohn dahin. Ich freu mich jetzt schon darauf, diese Stadt mit Kinderaugen neu zu entdecken. Ein Zustupf für die Reise wär genial!

      Antworten
  • Vor 5 Jahren verbrachten eine Freundin und ich ein WE in NYC. Zu dem Zeitpunkt meine beiden Kinder 2 Jahre und 6 Monate alt.
    Damals hatte ich ihr versprochen, dass wir das auch machen, wenn sie mal Kinder hat. Inzwischen hat sie drei davon.
    Es waere also an der Zeit….

      Antworten
  • Das ist genau, was mir noch fehlt. Ich habe es in rund 47 Jahren erst einmal nach Amerika geschafft und dass noch dazu erst in diesem Jahr. Es war Los Angeles mit Palm Springs und einem Besuch im Joshua Tree Nationalpark – es war umwerfend und hat meine Liebe zu Amerika entfacht. Nun steht als nächstes New York auf dem Plan. Meine 3 Kids dürfen dann auch wieder beim Papi bleiben 😉 Neben einer typischen Touristen-Sightseeingtour (vielleicht gibt es dort auch einen Hopp-on-Hopp-off-Bus) muss ich unbedingt zum Broadway und ein Musical schauen, als gebürtige Hamburgerin ja so ziemlich ein “MUST”. Alles weitere werde ich nach deinen Reisevorgaben mal so mitnehmen. Mit dem Zustupf könnte ich mir die Reise sogar schon 2018 leisten 😍

      Antworten
  • Ellis Island – und zwar so gut, dass wir sogar unseren Sohn Ellis genannt haben 🙂 (Natürlich auch, weil es ein historischer Ort ist, wo für viele das Leben in den USA gestartet hat und man einen herrlichen Blick auf die Skyline von Lower Manhattan hat…)

      Antworten
  • wow, das wäre eine Stadt, welche ich mal gerne mit Freundinnen erkunden würde! Ich war noch nie da, spüre aber jedesmal ein Kribbeln in den Fingern, wenn ich mal wieder etwas rumreisen kann…deshalb würde ich mich seehr freuen!

      Antworten
  • ohh nyc, was für eine stadt! Ich war mit 25 dort und es war unvergesslich.
    Der reisegutschein wäre der hit und wir könnten gleich mal unsere nächste destination planen 🙂

      Antworten
  • Was mir am besten an New York gefällt?! New York!!!! Ich möchte mal U-Bahn fahren und die Lichter am Times Square bewundern! Das alles wäre natürlich unvergesslich als Girls Trip jedoch würde ich auch gerne meinen Mann überraschen da ohne ihn meine Girls Nights nicht möglich wären!😍

      Antworten
  • Wow das wäre der absolute Oberkracher. Ich träume schon lange einmal über den grossen Teich zu fliegen und das Datum steht auch schon :). Im Herbst 2019 werde ich das erste mal nach New York fliegen mit meinen Girls feiern und auf meinen 40. Geburtstag 🎁 anstossen. Da käme mir der Webook Gutschein mehr als gelegen 😍 vielen lieben Dank für die Chance

      Antworten
  • Ich mit meinen Mädels😊 Wir träumen schon lange von einem City-Trip nach NewYork. Wir Drei (davon auch 2 Andrea‘s und 2 Mütter) würden die Stadt so was von „rocken“ und unsere Kidsfreie Zeit mit shoppen, Sightseeing und plaudernd in guten Bars verbringen.

      Antworten
  • Ohh wow.. NYC ich weiss noch das letzte/erste Mal als ich da war, war ich völlig überwältigt von der Stadt. Von Ihrer Grösse und den ganzen Wolkekratzern und natürlich den Shopping Möglichkeiten. Dazumal habe ich nicht einmal die hälfte gesehen. Deine Tips sind super. Vielen Dank. Werde mir diese für das nächste Mal speichern, was hoffentlich bald sein wird. 😉

      Antworten
  • ohhh, dass wär was für meine mädels und mich…ich war noch nie in new york und würd mich meeggggggaaaa freuen. schoppen, sightseeing, fein essen, flanieren, lachen und mädelstrip geniessen 🗽

      Antworten
  • So ein schöner Bericht! ♡ Ich fühle mich gleich wieder zurück versetzt! Meine Eltern haben da ihre letzten grossen Ferien verbracht. Vier Wochen airbnb in Manhatten! Das Beste daran sind die gemeinsamen Erinnerungen an meinen Papa ♡ deshalb würde ich gerne wider mit meinem Mami hin ♡ Danke für die schönen Worte an New York City und habt eine schöne Weihnachtszeit!
    Susan

      Antworten
  • I love NY ❤️ Ich war vor 20 jahren das letzt mal dort und würde es gerne meinem Mann und den Kindern zeigen wie NY an der Weihnachten lebt😍 dass ist schon lange ein Traum. Ich liebe das Rockefeller Center mit dem Christbaum und an der Weihnachtszeit ist für mich New York City sowieso am schönsten, damals war ich an Weihnachten dort wunderschöne Erinnerungen🎄

      Antworten
  • Herrje und sapperlot – eigentlich eine Tragödie schlechthin, dass ich Landei einfach noch nie in NYC war. Ich wüsste genau was auf meiner Abklapperliste stehen würde: 1. Prio SwissMiss – muss ich als Grafikerin dringend mal live erleben und besuchen, 2. Prio: auch müssten alle (ok viele) Design Museen in dreieinhalb Tagen reinpassen, 3. Prio Essen was der Bauch hält, 4. Prio shoppen was der Koffer hält… hachschwelgundträum, es wär grandios.

      Antworten
  • A working mom with two Kids living alone stressed out often wana fly with Alicia Keys “NewYork” to NYC and Hang out drinking coffee and free soul for a Moment. ❤ Schlittschuh laufen ☝

      Antworten
  • Oooch, ich liebe NY! Seit ich 3 Kinder habe wär ich nie mehr so weit weg von zu Hause. Es wäre also Zeit mal wieder ein bisschen an “Me-Time” zu denken. Mit dem Gutschein würde ich ein Mädels Weekend organisieren, dann haben alle etwas davon.

      Antworten
  • Ooh ja, dass wäre was! Will sooo gerne meiner Mutter Danke sagen für alles was sie für uns macht vorallem auch wegen dem Kinder “hüätte”, da wäre eine Trip nach New York nächstes Jahr einfach großartig! Ach, wie toll es wär mit ihr durch den Central Park mit gemieteten Velos zu fahren!

      Antworten
  • Wie viel Platz hat man denn hier??? 😉 Ich liebe New York, jeder StadtTeil hat seine Besonderheiten und man erlebt immer was überraschendes, z.B. einen Markt zum offiziellen Picklesday, entdeckt beim Sonntagsspaziergang, oder der Restauranttipp einer local – ein italio/ami Schuppen, der direkt aus “der Pate” sein könnte… und dann natürlich Shopping…

      Antworten
  • Theresa Luternauer

    NYC – where it all began. The city that never sleeps – nor could we…jetlag, Flugausfall… der Beginn einer wunderbaren Freundschaft und Liebe. Nun sechs Jahre später, zwei Kinder, ein Haus, kein Hund, keine Zeit später wäre das der Ort, wo wir zu Zweit alleine wieder hin würden. Wohin? Planlos in Soho rumschlendern, in das tolle kleine Resti in Brooklyn, nachts über die Brücke zurück und bis 4 Uhr morgens Shoppen, Lachen und mal wieder nur „wir“ sein. 🖤🖤🖤

      Antworten
  • Ich war letztes Jahr im Oktober in NYC und es war liebe auf den ersten Blick… eines der vielen tollen Erlebnisse war der Blick vom World Trade Centre auf die Stadt. Herrlich. Unbeschreiblich.

      Antworten
  • Da bin ich dabei!
    Spazieren gehen auf der High Line ist auch sehr lohnenswert. Ich war schon einmal in New York und ich möchte unbedingt wieder hin. Eine Stadt die imponiert!

      Antworten