AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Geltungsbereich

mal ehrlich AG mit Sitz in Zürich (nachfolgend me:) ist auch ein Online-Handel und verkauft neue und handgefertigte Produkte aus der eigenen Produktion sowie von Hand ausgelesenen weiteren AnbieterInnen. Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle auf der Webseite www.anyworkingmom.com getätigten Bestellungen in der jeweils zum Zeitpunkt der Bestellung aktuellen Fassung.

Vertragspartnerin ist MAL EHRLICH AG, Boglerenstrasse 2a, CH-8700 Küsnacht (nachfolgend “me:”).

Kunden im Sinne dieser Geschäftsbedingungen sind ausschliesslich Verbraucher (nachfolgend „Kunde“). Verbraucher im Sinne der Geschäftsbedingungen sind natürliche Personen, die Verträge zu einem Zweck abschliessen, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

Bestellung und Vertragsabschluss

Im Concept Store von me: tätigen Sie eine Online Bestellung. Wenn Sie das gewünschte Produkt gefunden haben, können Sie dieses unverbindlich durch Anklicken des Produktnamens, des Produktbildes oder des Buttons [zum Produkt] genauer ansehen. Durch Anklicken des Buttons [In den Warenkorb] können sie den Artikel in den Warenkorb legen. Den Inhalt des Warenkorbs können Sie jederzeit durch Anklicken der Grafik Warenkorb oder des Buttons [Zum Warenkorb] in dem sich öffnenden Warenkorbfenster unverbindlich ansehen. Die Produkte können Sie durch Anpassen der Anzahl und/ oder des Buttons [Entfernen] und des Buttons [Aktualisieren] ändern und/oder wieder aus dem Warenkorb entfernen. Wenn Sie die Produkte im Warenkorb kaufen wollen, klicken Sie in der Seite „Warenkorb“ auf den Button [Zur Kasse].

Im Verlauf des weiteren Bestellvorgangs können Sie sich über Ihr Kundenkonto anmelden oder geben weitere Kontaktdaten für den Versand ein. Nach Klick auf den Button [Weiter zur Zahlung] erreichen Sie den nächsten Schritt des Bestellablaufs und können die gewünschte Zahlungsart auswählen. Eingabefehler können Sie auch dadurch berichtigen, dass Sie über die vorgesehenen Buttons zu vorangegangenen Bestellschritten zurückkehren, im Browser rückwärts navigieren oder den Bestellvorgang abbrechen und von vorne beginnen. Auf der Unterseite „Überprüfen“ werden Sie auf unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Widerrufserklärung hingewiesen- beide Texte können Sie hier auch abrufen. Um den Einkauf abzuschliessen, müssen Sie den Button [Kaufen] betätigen. Damit senden Sie die Bestellung an uns.

Die Bestellung ist bindend, wenn Sie den AGB zugestimmt haben und den KAUFEN-Button gedrückt haben. Dadurch entsteht ein rechtsgültiger Kaufvertrag. Nach Eingang Ihrer Bestellung erhalten Sie von uns eine Auftragsbestätigung per E-Mail.

Unsere Liefer- und Verkaufsbedingungen

Nach der Auftragsbestätigung senden wir Ihnen die bestellten Artikel an die von Ihnen angegebene Lieferadresse in Form eines schönen Pakets. me: liefert im Normalfall am nächsten Arbeitstag nach Bestellungseingang mit A-Post an die von dir angegebene Adresse. Äussere Einflüsse wie Naturereignisse, die Post streikt oder dergleichen können durchaus die Lieferfristen beeinträchtigen. Sollte die Zustellung der Ware trotz mehrmaligen Auslieferungsversuchen scheitern, kann me: vom Vertrag zurücktreten. Wir arbeiten mit der Stiftung ZüriWerk. Offensichtlich irrtümliche Fehler bei der Warenlieferung sind nach OR Art. 6a zu melden und zurückzugeben.

Speicherung des Vertragstextes

Wir speichern Ihre Bestellung, die eingegebenen Bestelldaten sowie den gesamten Vertragstext. Wir senden Ihnen per E-Mail eine Bestelleingangs- und Auftragsbestätigung mit allen Bestelldaten und dem gesamten Vertragstext zu. 

Widerrufsrecht für Verbraucher

Das folgende Widerrufsrecht besteht nur für Verbraucher im Fernabsatz:

Widerrufsbelehrung

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen diesen Vertrag zu widerrufen. Nach europäischem Gesetz müssen Sie keine Angabe von Gründen machen. Es hilft uns jedoch für die Qualitätssteigerung unserer Produkte und bedanken uns für die freiwillige Angabe von Gründen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns MAL EHRLICH AG, Boglerenstrasse 2a, CH-8700 Küsnacht, E-Mail: shop@anyworkingmom.com mittels einer eindeutigen Erklärung via E-Mail über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Sobald die Rücksendung eingetroffen ist und auf deren einwandfreien Zustand geprüft wurde, statten wir den Betrag für die Rücksendung mit gleicher Zahlmethode zurück, welche für die Zahlung getätigt wurde. Die Versandkosten werden nicht zurückerstattet.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschliesslich der Lieferkosten für die Hinsendung, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, zurückzusenden oder zu übergeben an:

Stiftung Züriwerk
z.H. Any Working Mom
Produktion Seestrasse
Seestrasse 69
8702 Zollikon

Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die Kosten der Rücksendung der Waren, sofern die Lieferung keinen eindeutigen Fehler unsererseits ist, die Ware bereits beschädigt geliefert wurde. Die Kosten für die Rücksendung aufgrund eines nicht-Gefallens gehen zu Lasten des Käufers.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss vom Widerrufsrecht

Das Widerrufsrecht besteht, soweit die Parteien nichts anderes vereinbart haben, nicht

  • bei Verträgen zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.
  • Waren geliefert werden, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde
  • Waren geliefert werden, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind
  • Waren geliefert werden, die nach der Lieferung aufgrund ihrer Eigenart untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden
  • Digitale Inhalte geliefert werden, die nicht auf einem materiellen Datenträger geliefert werden, wenn die Auslieferung bereits begonnen, der Verbraucher dieser Ausführung zuvor ausdrücklich zugestimmt und zur Kenntnis genommen hat, dass er hierdurch sein Widerrufsrecht verliert.
  • Es werden ausschliesslich Artikel zurückgenommen, welche absolut unversehrt und in einem einwandfreien, ungetragenen Zustand sind. Insbesondere getragene, beschmutzte, beschädigte oder schlecht riechende Produkte können nicht zurückgenommen werden. Sollte dies nicht der Fall sein, behalten wir uns vor, Ersatzansprüche geltend zu machen.

Muster-Widerrufsemail

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann senden Sie uns ein E-Mail an shop@anyworkingmom.com mit folgenden Informationen.)

E-Mail: shop@anyworkingmom.com

Hiermit widerrufe(n) ich/wir () den von mir/uns () abgeschlossenen Vertrag über den Kauf

der folgenden Waren ()/die Erbringung der folgenden Dienstleistung ()

Bestellt am ()/erhalten am ()

Bestell Nr (*)

Name des/der Verbraucher(s)

Anschrift des/der Verbraucher(s)

(*) Unzutreffendes streichen.

Angebot

Unser Online Angebot ist freibleibend und unverbindlich. In der Regel sind die im Online Shop angebotenen Artikel verfügbar. Sollte es aufgrund einer Bestandsabweichung nicht möglich sein, einen oder mehrere Artikel zu liefern, informiert Sie me: schnellstmöglich über diesen Umstand und bietet Ihnen gleichwertige Artikel an. Sagt Ihnen keiner dieser Artikel zu, wird der Betrag wieder zurückvergütet.

Mängelanspruch

Falls Sie Fragen oder Beschwerden zum Produkt haben, kontaktieren Sie uns bitte umgehend. Sie erreichen uns via E-Mail an shop@anyworkingmom.com. Wir bitten Sie in jedem Fall, die gelieferten Artikel sofort auf Richtigkeit, Vollständigkeit und Unversehrtheit hin zu überprüfen.

Beanstandungen wegen Lieferumfang, Sachmängeln, Falschlieferungen und Mengenabweichungen sind uns innert 5 Werktagen nach Empfang der Ware schriftlich per E-Mail an shop@anyworkingmom.com mitzuteilen. 

Preise und Versandkosten

Unsere Verkaufspreise verstehen sich ab Lager und sind in Schweizer Franken inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer und exkl. Versandkosten angegeben.

Die Versandkosten fallen zu Lasten des Käufers.

me: verrechnet eine Versandpauschale: Für Schweiz/Lichtenstein beträgt die Pauschale CHF 6.50

Versandkosten Deutschland, Österreich, Frankreich, Italien

Bis 2.0 kg 18 CHF

Ab 2.01 kg 25 CHF

Ab einem Einkaufswert von CHF 150 entfallen die Versandkosten bei einer Lieferung in die Schweiz und nach Lichtenstein.

me: behält sich vor, für die Lieferung neben der Schweizerischen Post auch andere Unternehmen mit der Zustellung zu beauftragen oder Bestellungen selber auszuliefern; die Versandkosten werden nicht rückerstattet.

Abholung ist nicht möglich.

Ihr Einkaufskonto

Um sich auf unserer Website zu registrieren, müssen Sie die Pflichtfelder des Registrierungsformulars fehlerfrei und vollständig ausfüllen. Die Registrierung ist erfolgreich abgeschlossen, wenn sie von uns anhand einer entsprechenden Bestätigungsmail bestätigt wurde. Sobald Sie sich erfolgreich registriert haben, wird für Sie ein Kundenkonto erstellt, die mit der von Ihnen angegebenen E-Mail-Adresse verknüpft wird.

Sie können Ihre Bestellung auch als Gast aufgeben, ohne sich zu registrieren.

Grusskarten

Sie haben die Möglichkeit eine Lieferung an eine dritte Person zu schicken und ihr eine Grusskarte mit persönlichem Text beizulegen. Die Kosten dieser Option gehen zu Ihren Lasten. Klicken Sie dazu im Warenkorb auf {Grusskarte hinzufügen}, wählen Sie das Motiv der Karte aus und erfassen Sie einen Text mit maximaler Zeichenlänge von 150 Zeichen.

Lieferbedingungen

Wir liefern in die Schweiz, Lichtenstein, Deutschland, Österreich, Italien und Frankreich. Für Lieferungen ausserhalb dieser Gebiete kontaktieren Sie uns bitte via Mail shop@anyworkingmom.com

Versand

Soweit im jeweiligen Angebot keine andere Frist angegeben ist, erfolgt die Lieferung der Ware im Inland (Schweiz und Lichtenstein) innerhalb von 2 – 4 Tagen, bei Auslandslieferungen innerhalb von 3 – 5 Tagen nach Vertragsschluss.

Haben Sie Artikel mit unterschiedlichen Lieferzeiten bestellt, versenden wir die Ware in einer gemeinsamen Sendung, sofern wir keine abweichenden Vereinbarungen mit Ihnen getroffen haben. Die Lieferzeit bestimmt sich in diesem Fall nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeit den Sie bestellt haben.

Zahlungsmöglichkeiten

Für alle Bestellungen stehen Ihnen die Zahlarten Kreditkarte, Twint und PayPal zur Verfügung. Wir behalten uns vor, einzelne Zahlungsarten auszuschliessen.

Kreditkarte, Twint, PayPal

Sie können Ihre Bestellung per Kreditkarte (VISA, Mastercard, American Express), Twint, ApplePay oder PayPal über das mit Sitz in der Schweiz sichere Zahlungssystem Payrexx bezahlen. Allfällige Gebühren der Zahlungsinstitute werden Ihnen aufgerechnet.

Kreditkarte

Wir akzeptieren VISA, MasterCard und American Express. Bei einer Kreditkartenzahlung wird der Zahlungseingang direkt gebucht, sodass wir Ihre Bestellung unverzüglich bearbeiten können.

Paypal

Bei einem Zahlungsvorgang mithilfe von PayPal, benötigen Sie ein PayPal-Konto. Bei Verwendung dieser Zahlungsart werden Sie auf die Webseite von PayPal weitergeleitet. Geben Sie dort Ihre E-Mail-Adresse ein und bestätigen Sie die Zahlung mit Ihrem PayPal-Passwort. Bei einem Zahlungsvorgang mithilfe von PayPal wird der Zahlungseingang direkt gebucht, sodass wir Ihre Bestellung unverzüglich bearbeiten können.

TWINT

Sie können bei uns auch mit TWINT bezahlen. TWINT ist eine mobile Payment Lösung die Sie mit einer App ausführen. Öffnen Sie die TWINT App auf dem Mobiltelefon und wählen das Menü “Bezahlen”. Nach Eingabe des auf dem Computer angezeigten Token oder Scan des QR-Code mit TWINT, wird die Zahlung durchgeführt und auf Ihrem in der App aufgeladenen Betrag belastet. Bei einem Zahlungsvorgang mithilfe von TWINT wird der Zahlungseingang direkt gebucht, sodass wir Ihre Bestellung unverzüglich bearbeiten können.

ApplePay

Apple Pay ist eine bequeme, sichere und schnelle Methode zur Bezahlung mit Ihren verwendeten Apple Geräten. Klicken Sie auf Apple Pay und bestätigen Sie Ihren Einkauf unter Verwendung der Touch-/Face-ID auf Ihrem Apple Gerät ohne weitere Kartendaten einzugeben. Bei einem Zahlungsvorgang mithilfe von ApplePay wird der Zahlungseingang direkt gebucht, sodass wir Ihre Bestellung unverzüglich bearbeiten können.

Gutschein

Geschenkgutscheine sind Gutscheine, die Sie käuflich erwerben können. Sie können Ihre Bestellung mit einem Gutschein von me: bezahlen. Dazu geben Sie den Code auf dem Gutschein in das entsprechende Feld der Bestellung ein. Ein Geschenkgutschein kann ausschliesslich vor dem Abschluss des Bestellvorganges und zum vollen Betrag eingelöst werden. Ein Restguthaben bleibt bei me: bestehen und kann bei der nächsten Bestellung eingelöst werden. Der Gutschein und evtl. Restguthaben sind bis zum Ende des dritten Jahres nach dem Jahr des Gutscheinkaufs einlösbar.

Die Höhe der Gutscheinbeträge ist vorgegeben. Die Gutscheine werden ausschliesslich in CHF ausgestellt und sind frei übertragbar.

Eine Barauszahlung ist ausgeschlossen.

Aktionsgutscheine

Aktionsgutscheine sind Gutscheine, die nicht käuflich erworben werden können, sondern die wir im Rahmen von Werbekampagnen ausgeben. Aktionsgutscheine sind nur unter den darin erwähnten Bedingungen, vom jeweiligen Empfänger, im angegebenen Zeitraum und nur einmal pro Person einlösbar. Einzelne Produkte können von Gutscheinaktionen ausgeschlossen sein. Auch unsere Grusskarten sind, sofern nichts anderes erwähnt, von den Aktionsgutscheinen ausgeschlossen.

Aktionsgutscheine können ab einem Mindestbestellwert von CHF 10 eingelöst werden sofern nichts anderes vermerkt ist; der Warenwert muss in jedem Fall mindestens dem Betrag des Aktionsgutscheins entsprechen. Eine Differenz zu einem höheren Warenwert ist mit den angebotenen Zahlungsmöglichkeiten auszugleichen. Aktionsgutscheine werden weder in Bargeld ausgezahlt noch verzinst.

Eine Erstattung von Aktionsgutscheinen bei teilweiser oder ganzer Rücksendung der bestellten Produkte ist ausgeschlossen. Aktionsgutscheine können nur vor Abschluss des Bestellvorgangs eingelöst werden. Eine nachträgliche Anrechnung ist nicht möglich. Der Aktionsgutschein ist nicht übertragbar und darf nicht mit anderen Aktionsgutscheinen kombiniert werden. Sollten Sie bei Ihrem Kauf einen Aktionsgutschein benutzt haben, so behalten wir uns vor, Ihnen den ursprünglichen Preis der Ware, die Sie behalten, zu berechnen, falls – aufgrund Ihres Widerrufs – der Gesamtwert der Bestellung unter den Wert des Aktionsgutscheines fällt.

Eigentumsvorbehalt

Die bestellte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der me:.

Gewährleistungen

Die Gewährleitungen der gekauften Artikel bei me: beschränken sich auf die Zusicherungen des jeweiligen Herstellers. Bei unsachgemässer Handhabung oder persönlichen Eingriff erlischt jeglicher Anspruch.

Wenn Sie Verbraucher sind, erfolgt die Gewährleistung nach den gesetzlichen Bestimmungen.

Haftung auf Schadensersatz und Aufwendungsersatz

10.1 Wenn Sie Verbraucher sind, haften wir für Schäden nach den gesetzlichen Bestimmungen.

10.2 Wenn Sie ihre Bestellung bei uns als Unternehmer vornehmen, gilt im Falle unserer vertraglichen Haftung auf Schadensersatz gemäss Ziffer 10.2 bis 10.7 folgendes:

10.2.1 Sofern die Ansprüche auf einer vorsätzlichen oder grobfahrlässigen Pflichtverletzung durch uns, unsere Vertreter oder unsere Erfüllungsgehilfen beruhen, haften wir auf Schadensersatz nach den gesetzlichen Bestimmungen.

10.2.2 Sofern wir oder unsere Vertreter oder Erfüllungsgehilfen leicht fahrlässig eine Pflicht verletzt haben, deren Erfüllung die ordnungsgemässe Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet und auf deren Einhaltung der Kunde regelmässig vertraut, ist die Haftung auf den vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Schaden begrenzt.

10.2.3 Soweit unter den Ziffern 10.2.1 und 10.2.2 nichts anderes bestimmt ist, ist unsere Haftung auf Schadensersatz ausgeschlossen. Dasselbe gilt auch, soweit gegen uns als Lieferanten Rückgriffsansprüche gem. § 478 BGB geltend gemacht werden.

10.3 Die Haftungsausschlüsse und -beschränkungen unter Ziffer 10.2 gelten auch für sonstige Ansprüche, insbesondere deliktische Ansprüche oder Ansprüche auf Ersatz vergeblicher Aufwendungen statt der Leistung.

10.4 Die Haftungsausschlüsse und -beschränkungen unter Ziffer 10.2 gelten nicht für gegebenenfalls bestehende Ansprüche gem. §§ 1, 4 Produkthaftungsgesetz oder wegen schuldhafter Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit. Sie gelten auch nicht, soweit wir eine Garantie für die Beschaffenheit unserer Ware oder einen Leistungserfolg oder ein Beschaffungsrisiko übernommen haben und der Garantiefall eingetreten ist oder das Beschaffungsrisiko sich realisiert hat.

10.5 Sofern nicht die Haftungsbegrenzung gem. Ziffer 10.2 bei Ansprüchen aus der Produzentenhaftung gem. § 823 BGB eingreift, ist unsere Haftung auf die Ersatzleistung der Versicherung begrenzt. Soweit diese nicht oder nicht vollständig eintritt, sind wir bis zur Höhe der Deckungssumme zur Haftung verpflichtet. Diese Ziffer gilt nicht bei schuldhafter Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit.

10.6 Soweit unsere Haftung ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung unserer Angestellten, Arbeitnehmer, Mitarbeiter, Vertreter und Erfüllungsgehilfen.

10.7 Eine Umkehr der Beweislast ist mit den vorstehenden Regelungen nicht verbunden.

Kundenservice

Bei Fragen, Beschwerden oder Reklamationen nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf. Sie erreichen uns Montag – Freitag zwischen 08:00 Uhr und 12.00 Uhr per E-Mail an shop@anyworkingmom.com.

Datenschutz

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns sehr wichtig. Wir beachten die anwendbaren Datenschutzvorschriften und sichern Ihre Daten gegen unbefugten Zugriff durch Dritte (Datensicherheitsvorkehrungen).

Unser Online Shop ist mittels SSL (Secure Socket Layer) verschlüsselt, wodurch sämtliche Daten des Angebots sowie Ihre Zahlungs- und Kundendaten sicher bei uns übermittelt werden.

Informationen zum Umgang mit Kundendaten finden sich in der separaten Datenschutzerklärung. Die Datenschutzerklärung ist integrierter Bestandteil dieser AGB.

User Generated Content

me: offeriert “Content Creator”(Ersteller:innen von Material) Fotos und/oder Videos, welche von Produkten aus dem Concept Store von me: erstellt wurden, mit dem Tag #daschamebruche in den Sozialen Kanälen zu posten und. Die vorliegenden Geschäftsbedingungen (die “Geschäftsbedingungen”) stellen die gesamte Vereinbarung zwischen me: und dem Content Creator in Bezug auf die Nutzung des Contents durch me: dar. Diese Bedingungen gelten als vom Content Creator akzeptiert, auch wenn sie im Widerspruch zu den allgemeinen oder besonderen Bedingungen des Content Creators stehen.

Geistiges Eigentum und Lizenz

Der Content Creator bleibt der alleinige Eigentümer seiner eigenen geistigen Eigentumsrechte am Content. Vorbehaltlich der Erlaubnis des Content Creators durch die Beantwortung der schriftlichen Anfrage von me: in Bezug auf die Nutzung des Contents mit #sachchamebruche gewährt der Content Creator me: und seinen verbundenen Unternehmen hiermit ausdrücklich das Recht, den Content gemäss diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu nutzen und gewährt hiermit ausdrücklich, unwiderruflich und bedingungslos ein weltweites, unwiderrufliche, gebührenfreie, vollständig bezahlte, übertragbare und unlizenzierbare Lizenz an me: (für die Dauer der zugrundeliegenden geistigen Eigentumsrechte) zur Nutzung aller gegenwärtigen und zukünftigen geistigen Eigentumsrechte an den Inhalten, insbesondere der Urheberrechte und Bildrechte, absolut und frei von allen Belastungen, einschliesslich der Eigentumsrechte, die sich auf die vorgenannten Rechte beziehen, einschliesslich und ohne Einschränkung des Rechts auf Vervielfältigung, Übersetzung, Änderung (wie z. B. Änderungen in Bezug auf Farbe, Beleuchtung, Verkleinerung, Vergrösserung, Kontraste, Isolierung bestimmter Elemente), Nutzung (insbesondere für die Erstellung von daraus abgeleiteten Inhalten), Verbreitung, Darstellung und öffentliche Wiedergabe (in allen Formen und über unsere Medienkanäle, organische und bezahlte Nutzung) und jede andere Form der Verwertung der Inhalte, ganz oder teilweise, auf welche Weise auch immer, sowohl in ihrer ursprünglichen Form als auch in einer geänderten Form, für alle kommerziellen oder nicht kommerziellen Zwecke. Die oben genannte Lizenz ist für jede Art und Form der Verwertung oder Nutzung endgültig, weltweit und im weitesten Sinne des anwendbaren positiven Rechts zu verstehen, für die gesamte gesetzliche Dauer der jeweiligen Rechte;

Der Content Creator erkennt an, dass er für seinen Content und für alle Folgen seiner Nutzung verantwortlich ist, einschliesslich der Nutzung des Contents durch me: und die Partner von me:, und dass me: nicht verantwortlich oder haftbar ist für die Nutzung des Contents durch me: oder seine Partner in Übereinstimmung mit diesen Nutzungsbedingungen. Der Content Creator sichert hiermit zu und gewährleistet, dass er der alleinige rechtliche und wirtschaftliche Eigentümer aller geistigen Eigentumsrechte und Bildrechte am Content ist und dass er, soweit zutreffend, eine gültige Abtretungsvereinbarung aller geistigen Eigentumsrechte mit dem Fotografen abgeschlossen hat und dass er über alle Rechte, Befugnisse und Vollmachten verfügt, die erforderlich sind, um die hierin gewährten Rechte an einem Content zu gewähren. Der Content Creator sichert ausserdem zu und gewährleistet, dass seine Inhalte nicht irreführend, verleumderisch, obszön, pornografisch oder rechtswidrig sind.

Verwendung von Inhalten me: wird den Namen des Content Creators (durch Kennzeichnung des entsprechenden Kontos des Content Creators oder auf andere Weise) auf oder in Bezug auf die Verwendung des (geposteten) Contents erwähnen, es sei denn, der Content Creator widerspricht ausdrücklich im Voraus der Verwendung seines Namens auf oder in Bezug auf die Verwendung des Contents.

Der Content Creator erkennt an, dass die Erlaubnis zur Nutzung des Contents wie oben beschrieben durch die Antwort “#daschamebruche” auf die Anfrage von me: als erteilt gilt. In dieser Aufforderung gibt me: den Link zur aktuellsten Version dieser Nutzungsbedingungen an. Der Content Creator erkennt ferner an und erklärt sich damit einverstanden, dass der Content einem breiteren Publikum als ursprünglich beabsichtigt zugänglich gemacht werden kann.

Beendigung und Änderungen Der Content Creator kann me: das Recht entziehen, den Content in Übereinstimmung mit diesen Geschäftsbedingungen zu nutzen, indem er me: über info@anyworkingmom.com kontaktiert und um den Widerruf des Contents bittet. me: wird sich nach besten Kräften bemühen, den Inhalt so schnell wie möglich nach einer solchen Aufforderung aus seinen Medienkanälen zu entfernen und jegliche Nutzung des Inhalts einzustellen. Um Zweifel auszuschliessen, wird darauf hingewiesen, dass der Inhalt in den folgenden Fällen nicht als widerrufen gilt: (i) wenn der Content Creator den Inhalt von den Websites, auf denen der Inhalt gehostet wurde, entfernt hat, (ii) wenn der Content Creator seinen Benutzernamen geändert oder sein Konto geschlossen hat oder (iii) wenn der Content Creator die Einstellungen des Kontos in Bezug auf die Beschränkung des Inhalts auf ein eingeschränktes Publikum geändert hat. Sobald der Inhalt von me: aus all seinen Medienkanälen entfernt wurde, werden diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen in Bezug auf diesen Inhalt von Rechts wegen automatisch beendet.

me: kann diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Zeit zu Zeit nach eigenem Ermessen und ohne vorherige Ankündigung oder Haftung gegenüber dem Content Creator ändern, ergänzen oder abändern (eine “geänderte Version”). Der Content Creator ist nicht berechtigt, diese Bedingungen in irgendeiner Weise zu ändern, zu ergänzen oder abzuändern. Eine solche geänderte Version tritt sofort in Kraft, sobald me: diese Änderungen auf der Website zur Verfügung stellt oder anderweitig darüber informiert. Der Content Creator erklärt sich damit einverstanden, dass das Fehlen eines Widerspruchs gegen diese Änderungen die Zustimmung des Content Creators zu diesen Änderungen darstellt.

Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Die Vertragsbeziehungen zwischen Ihnen und me: unterstehen dem materiellen schweizerischen Recht unter Ausschluss des Übereinkommens der Vereinten Nationen über den internationalen Warenkauf vom 11. April 1980 (UN-Kaufrecht). Gerichtsstand für sämtliche Streitigkeiten ist Zürich. me: ist daneben berechtigt, wahlweise auch das Gericht am Sitz/Wohnsitz des Kunden anzurufen.

Sonstiges

Die Vertragssprache ist Deutsch.

15.2 Sind eine oder mehrere Regelungen dieser AGB unwirksam, so bleibt der Vertrag im Übrigen wirksam. Soweit die Bestimmungen unwirksam sind, richtet sich der Inhalt des Vertrages nach den gesetzlichen Vorschriften.

Stand Januar 2024 ©mal ehrlich AG

DAMIT DU WEISST, WAS LÄUFT

Abonniere jetzt unsere persönlichen Newsletter und erhalte als Dankeschön unsere

Familien-Packliste für Skiferien!

Wir bewahren deine Daten sicher auf und teilen sie nur mit Drittanbietern, die diesen Service ermöglichen. Mehr Infos in unserer Datenschutzerklärung.

Warenkorb

loader